1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Bielefeld
  4. >
  5. Bielefeld: 2G für Sauna, Schwimmbad und Eisbahn ab sofort

  6. >

Pandemie-Maßnahmen

Corona in Bielefeld: 2G für Sauna, Schwimmbad und Eisbahn

Bielefeld

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage gilt nun in Bielefeld die 2G-Regel für Schwimmbad, Sauna und Eisbahn. Ungeimpfte haben das Nachsehen, für Kinder gibt es Ausnahmen.

Von Lea Wolfram

In Bielefeld gilt ab sofort 2G in Sauna, Schwimmbad und auf der Eisbahn. (Symbolbild)  Foto: Daniel Reinhardt/dpa

Ab heute greifen in Deutschland neue Corona-Maßnahmen, unter anderem wird ab heute die 3G-Pflicht am Arbeitsplatz angewendet, ebenso 3G in Bussen und Bahnen. Hinzukommt, dass in NRW ab heute die Coronaschutzverordnung in neuer Fassung gilt. Dies sieht nun weitreichende Einschränkungen im Freizeitbereich vor, wie die Stadt Bielefeld informiert.

Dies betreffe unter anderem auch Saunen, Bäder und die Eisbahn in Bielefeld. Hier gilt ab sofort 2G: Nur geimpfte und genesene Personen erhalten Zutritt.

Stadt Bielefeld hält sich vorübergehende Schließung von Saunen, Bädern und Eisbahn vor

Für die Kontrolle vor Ort müssen entsprechend ein Genesenen- oder Impfnachweis samt Personalausweis vorgelegt werden. Ausgenommen von der 2G-Regel in Bädern, der Sauna und auf der Eisbahn "sind wegen der regelmäßigen Testungen in den Schulen Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahren", heißt es von der Stadt Bielefeld weiter.

Grundsätzlich gelten auch weiterhin die bekannten Hygiene-Maßnahmen wie der Mindestabstand von 1,50 Meter sowie das Tragen eines Mund-Nasenschutzes (OP-Maske oder FFP2) im Kassenbereich, in geschlossenen Räumen, in den Gängen bis zu den Umkleiden sowie in Warteschlangen. Dennoch könnte auch eine vorübergehende Schließung von Schwimmbädern, Saunen und der Eisbahn drohen.

Stadt Bielefeld

Die aktuelle Corona-Lage in Bielefeld und NRW

Wie im gesamten Bundesgebiet steigen auch in Bielefeld die Fallzahlen: Am Mittwoch (24. November) meldete das RKI für die Stadt in Ostwestfalen 167 Neuinfektionen, eine 7-Tage-Inzidenz von 292,3 sowie einen neuen Todesfall. Für ganz NRW liegt die Inzidenz derzeit bei 249,7. Am Dienstag (23. November) meldete die Stadt, dass in Bielefeld aktuell 80 Menschen wegen Covid-19 in Krankenhäusern behandelt werden. 19 von ihnen liegen auf der Intensivstation, zehn werden beatmet.

Startseite
ANZEIGE