1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Bielefeld
  4. >
  5. Bielefeld: Jahnplatz-Forum nach Gas-Verdacht evakuiert

  6. >

ABC-Einsatz

Gas-Verdacht: Jahnplatz-Forum in Bielefeld evakuiert

Bielefeld

Am Dienstagnachmittag kam es zu einem Feuerwehr-Einsatz am Jahnplatz. Aufgrund von merkwürdigen Gerüchen musste das Forum evakuiert werden.

Von Sven Haverkamp

Das Forum am Jahnplatz in Bielefeld musste evakuiert werden (Archivbild) Foto: S. Haverkamp/hallo24

Am heutigen Dienstagnachmittag (20. Juli) musste das Jahnplatz-Forum in Bielefeld kurzzeitig evakuiert werden. Wie das WB berichtet, hätten Bürger gegen 13.30 Uhr bei der Wache am Niederwall gemeldet, dass es in der Unterführung merkwürdig riechen würde und hatten über ein Kratzen im Hals geklagt. 

Bielefeld: Jahnplatz-Forum evakuiert

Aus Sicherheitsgründen entschieden sich Polizei, Feuerwehr und Ordnungsamt, das Forum zu evakuieren. Zeitgleich wurde nach der Ursache des Geruchs gesucht. Polizei und Ordnungsamt positionierten sich vor den Eingängen, damit niemand mehr hineingelangen konnte. 

Gegenüber dem WB sagte Feuerwehr-Einsatzleiter Jan Hendrik Pieper, es hätten seitens der Einsatzkräfte keine ungewöhnlichen Gerüche festgestellt werden können. Es hätte lediglich nach "verschiedenen Duftwässerchen der dortigen Parfümerie und nach Azeton aus dem Nagelstudio gerochen." Auch eine Kontrolle der Gaszufuhr des Tunnels und eine letzte Begutachtung durch eine ABC-Einheit (atomare, biologische und chemische Gefahren) der Feuerwehr Bielefeld lieferte keine Ergebnisse. 

Gegen 15.15 Uhr konnte der Einsatz beendet und das Jahnplatz-Forum in Bielefeld wieder freigegeben werden. Der Bahnverkehr war von dem Zwischenfall nicht beeinträchtigt.

Startseite