1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Bielefeld
  4. >
  5. Bielefeld – Großer SEK-Einsatz: Spezialkräfte durchsuchen Gebäude

  6. >

Festnahme

Großer SEK-Einsatz: Spezialkräfte durchsuchen Gebäude

Bielefeld

Ein ehemaliges Ladenlokal in Bielefeld wurde von Spezialkräften der Polizei durchsucht. Im Zuge des SEK-Einsatzes soll es eine Festnahme gegeben haben.

SEK-Beamte haben in Bielefeld-Hillegossen einen Mann festgenommen und ein ehemaliges Ladenlokal durchsucht. (Symbolbild) Foto: Marius Becker/dpa

Am Mittwochnachmittag (28. September) war ein Spezialeinsatzkommando (SEK) an der Oberen Hillegosser Straße angerückt, um ein ehemaliges Ladenlokal zu überprüfen. Der Zugriff in Bielefeld erfolgte gegen 14 Uhr. 

Da die Polizei in dem Gebäude einen Mann vermutete, der möglicherweise im Besitz von scharfen Waffen sein könnte, gingen die Spezialkräfte mit erhöhter Vorsicht vor. Die Zielperson konnte bei dem Großeinsatz in Bielefeld festgenommen werden, berichtet das Westfalen-Blatt. Anschließend wurden die Räumlichkeiten durchkämmt. Mehr Details zu den Hintergründen wurden zunächst nicht bekannt. 

Startseite
ANZEIGE