1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Bielefeld
  4. >
  5. Bielefeld – Schwerer Unfall: Rollerfahrer von Auto erfasst

  6. >

Verkehrsunfall

Von Auto erfasst: Rollerfahrer schwer verletzt

Bielefeld

Auf der Eckendorfer Straße in Bielefeld ist es zu einem Unfall zwischen einem Auto- und einem Rollerfahrer gekommen. Die Straße musste gesperrt werden.

Von Dario Teschner

Die Eckendorfer Straße in Bielefeld blieb nach dem Unfall zeitweise gesperrt. Foto: Polizei Bielefeld

Update: 29. März, 12.30 Uhr. Die Polizei Bielefeld hat neue Informationen zu dem Unfall auf der Eckendorfer Straße veröffentlicht, der sich am Morgen im Bereich einer Grundstückseinfahrt zugetragen hatte. Nach Angaben der Beamten wollte eine Frau (21) aus Steinhagen mit ihrem Ford Focus von hier aus auf die viel befahrene Straße abbiegen.

Zeitgleich befand sich ein 39-jähriger Bielefelder mit seiner Piaggio Vespa GTS auf dem rechten Fahrstreifen der Eckendorfer Straße und befuhr diese stadteinwärts. Beim Abbiegemanöver übersah die Autofahrerin offenbar den Rollerfahrer, sodass es zum Zusammenstoß kam. Der Mann stürzte und kam mit schweren Verletzungen in ein umliegendes Krankenhaus.

Bei dem Unfall in Bielefeld wurden der Roller sowie der Wagen beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von rund 5500 Euro. Die Eckendorfer Straße blieb während der Unfallaufnahme stadteinwärts komplett gesperrt. In der Gegenrichtung war zeitweise nur eine Spur frei. Um circa 7.45 Uhr konnte die Sperrung wieder aufgehoben werden.

Polizei Bielefeld

Bielefeld: Schwerer Unfall – Rollerfahrer von Auto erfasst

Erstmeldung: 29. März, 8.25 Uhr. Am Dienstagmorgen (29. März) musste die Eckendorfer Straße wegen eines schweren Verkehrsunfalls zeitweise gesperrt werden. Nach ersten Informationen war es auf der viel befahrenen Straße zu einer Kollision mit zwei beteiligten Fahrzeugen gekommen.

Ein Autofahrer habe beim Abbiegen in die Eckendorfer Straße einen Rollerfahrer angefahren, berichtete Radio Bielefeld. Der Mann stürzte daraufhin und erlitt offenbar mehrere Knochenbrüche. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus.

Bielefeld: Eckendorfer Straße nach Unfall wieder frei

Der Rollerfahrer soll schwere Verletzungen erlitten haben. Die Polizei Bielefeld hat dies noch nicht offiziell bestätigt. Nähere Informationen zur Unglücksursache liegen noch nicht vor. Für die Unfallaufnahme blieb die Eckendorfer Straße zwischenzeitlich gesperrt. Inzwischen konnte die Fahrbahn aber wieder freigegeben werden, sodass es im Berufsverkehr in Bielefeld zu keinen weiteren Beeinträchtigungen kam.

Startseite
ANZEIGE