1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Bielefeld
  4. >
  5. Bielefeld: Weihnachtsmarkt 2021 in Vorbereitung

  6. >

Start im November

Nach Corona-Pause: Vorbereitungen für Bielefelder Weihnachtsmarkt 2021 laufen

Bielefeld

Wie die Stadt nun bekannt gab, wird es 2021 in Bielefeld wieder einen Weihnachtsmarkt geben. Auch die Eisbahn auf dem Klosterplatz soll wieder öffnen.

Von Sven Haverkamp

Bielefeld: 2021 kommt der Weihnachtsmarkt zurück. Foto: Bielefeld Marketing/ Sarah Jonek

In diesem Jahr können sich die Bielefelder und ihre Gäste wieder auf den Duft von Glühwein, Lebkuchen und gebrannten Mandeln in der Innenstadt freuen. Nach einer coronabedingten Pause im vergangenen Jahr plant Veranstalter Bielefeld Marketing jetzt wieder den Bielefelder Weihnachtsmarkt. Ab dem 18. November 2021 geht es wieder los – unter Berücksichtigung aktueller Corona-Schutzmaßnahmen.

Weihnachtsmarkt in Bielefeld 2021: Veranstalter optimistisch

Der Bielefelder Weihnachtsmarkt ist einer der größten in NRW und zieht jährlich tausende Besucher aus der ganzen Region an. Und so soll es auch 2021 wieder werden. Martin Knabenreich, Geschäftsführer von Bielefeld Marketing, blickt positiv in die Zukunft: 

Martin Knabenreich, Bielefeld Marketing

Das Veranstaltungsteam stecke derzeit in den detaillierten Vorbereitungen – vom Standaufbau über die Programmgestaltung bis hin zu Hygiene- und Schutzmaßnahmen wie beispielsweise die Umsetzung der 3G-Regelung für Besucher des Bielefelder Weihnachtsmarktes.

Weihnachtsmarkt in Bielefeld startet 2021 eher als üblich

Der Weihnachtsmarkt in Bielefeld läuft vom 18. November bis zum 30. Dezember und macht am 21. November (Totensonntag) und vom 24. bis 26. Dezember Pause. „Wir öffnen ausnahmsweise bereits am Donnerstag die Stände, um den gebeutelten Schaustellern nach einem schlechten Jahr mehr Veranstaltungstage zu ermöglichen“, sagt Knabenreich.

Da der Totensonntag in der evangelischen Kirche ein bedeutender Feiertag ist, wurden im Vorfeld Gespräche mit dem Evangelischen Kirchenkreis dazu geführt. Am Totensonntag selbst bleibt der Weihnachtsmarkt geschlossen, auch die offizielle Eröffnungsfeier soll dann erst am Montag, 22. November, auf dem Alten Markt stattfinden.

Bielefelder Weihnachtsmarkt 2021 wieder mit Eisbahn auf dem Klosterplatz

2019 feierte die Eislaufbahn auf dem Klosterplatz in Bielefeld im Rahmen des Weihnachtsmarktes Premiere – und erfreute sich großer Beliebtheit. Deshalb soll die Eisbahn auch 2021 zurückkehren. Besucher können also wieder mitten in Bielefelds Innenstadt Schlittschuh laufen. 

Auch an den übrigen Stellen wird der Bielefelder Weihnachtsmarkt wieder so aussehen, wie zuletzt 2019. Mit einer Ausnahme: Die Stände vom Jahnplatz werden aufgrund der anhaltenden Baustelle nicht am gewohnten Ort stehen, sondern auf dem Veranstaltungsgelände verteilt. Ein detailliertes Programm und die aktuellen Entwicklungen zum Weihnachtsmarkt in Bielefeld können hier ab Anfang November eingesehen werden.

Startseite