1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Bielefeld
  4. >
  5. Weihnachtsmarkt Bielefeld 2019: Infos zu Öffnungszeiten & Programm

  6. >

Über 120 Stände

Der Weihnachtsmarkt in Bielefeld: Das müssen Besucher wissen

Auch in diesem Jahr locken die mehr als 120 Stände auf dem Weihnachtsmarkt in Bielefeld tausende Besucher an. Damit während der Adventstage in der Innenstadt niemand den Überblick verliert, gibt es hier alle wichtigen Infos.

Von Sven Haverkamp

Mit 120 Ständen: Der Weihnachtsmarkt in Bielefeld lockt jedes Jahr tausende Besucher an. Foto: Bielefeld Marketing/Sarah Jonek

Bielefeld – Die Weihnachtsmarkt-Saison ist bereits in vollem Gange. Auch in diesem Jahr kommen ab Ende November viele Besucher auf den Weihnachtsmarkt in Bielefeld, um Glühwein und weitere Spezialitäten im Schatten der roten Hütten zu genießen.

Die Eröffnung: Wann beginnt der Weihnachtsmarkt in Bielefeld 2019?

Der Weihnachtmarkt in Bielefeld eröffnet, wie die meisten winterlichen Märkte in Deutschland, am 25. November (Montag). Los geht es um 17.30 Uhr auf dem Alten Markt – dann kann bereits der erste Kakao oder Glühwein bestellt werden. Im Vorfeld hat die Polizei Bielefeld in Zusammenarbeit mit der Stadt ein Sicherheitskonzept vorgestellt, welches den Besuchern einen ungestörten Besuch ermöglichen soll.

Weihnachtsmarkt in Bielefeld: Die Öffnungszeiten

In diesem Jahr ist der Weihnachtsmarkt in Bielefeld zu folgenden Zeiten geöffnet:

  • 25. November bis 30. Dezember 2019
  • Täglich von 11 bis 21 Uhr
  • Freitags und samstags bis 22 Uhr
  • 24. bis 26. Dezember geschlossen

Weihnachtsmarkt in Bielefeld: Alle Standorte in der Übersicht

Insgesamt verteilt sich der Weihnachtsmarkt in Bielefeld auf neun Standorte und verteilt sich so über die gesamte Innenstadt. Auf allen Märkte gibt es Hütten mit warmen Getränken wie Glühwein und Snacks wie Bratwurst, Champignons oder weihnachtlichen Spezialitäten. Dennoch haben einige Plätze auch Besonderheiten zu bieten:

Alter Markt
Markt mit Patrizierhäusern (restauriert)
Altstädter Kirchmarkt
Haus vom Nikolaus und Riesenrad
Bahnhofstraße/Stresemannstraße
Imbiss- und Getränkehütten
Jahnplatz
modern gestaltete rote Häuschen und ein Sternenhimmel-Dach
Jodokus-Kirchplatz
Kreativmarkt (7. und 8. Dezember)
Neu: Klosterplatz
Eisbahn für Schlittschuhlaufen und Curling-Bahn für Eisstockschießen
Niedernstraße
Imbiss- und Getränkehütten
Obernstraße/Bunnemannplatz
Senner Almhütte
Süsterplatz
Livemusik (12. bis 14. Dezember)

Das Programm auf dem Weihnachtsmarkt in Bielefeld

Auch in diesem Jahr wird es wieder ein umfangreiches Programm auf dem Weihnachtsmarkt in Bielefeld geben. Die Highlights sind unter anderem die Live-Acts auf dem Süsterplatz. Radio Bielefeld präsentiert gemeinsam mit den Lions-Clubs Leineweber und Sennestadt die Bands "Randale", "Basemaent Boyz" und "Soulfood". Der Erlös des Marktes auf dem Süsterplatz wird zu 100 Prozent an Bielefelder Institutionen gespendet.

Auf dem Jodokus-Kirchplatz findet ebenfalls ein karitativer Weihnachtsmarkt statt. Ab 11 Uhr präsentieren sich hier Bielefelder Initiativen und Verbände und bieten ihre Handwerkskunst und verschiedene Snacks an. Auch hier gehen die kompletten Einnahmen an wohltätige Zwecke.

Nicht nur für Erwachsene: Der Weihnachtsmarkt in Bielefeld hat mit Live-Musik und Nikolausbesuch auch ein Programm für Kinder. Foto: Bielefeld Marketing/Sarah Jonek

An der Nikolaikirche steht das Mini-Riesenrad für eine Mitfahrt bereit. Gegenüber befindet sich das "Haus vom Nikolaus". Dieser Weihnachtsmarkt-Stand in Bielefeld erstreckt sich über mehrere Buden, die miteinander verbunden sind. Neben Getränken und Snacks gibt es hier auch einen Nachbau des Wohnzimmers vom Nikolaus.

Auf dem Jahnplatz in Bielefeld werden traditionell kleine, rote Häuschen aufgebaut. Diese werden als Stände genutzt, um Snacks und Getränke zu verkaufen – beispielsweise Eintöpfe und Glühwein. Als Blickfang gilt jedoch das runde Lichternetz, dass zu später Stunde wie ein Sternenhimmel über dem Weihnachtsmarkt aussehen soll. Apropos Weihnachtsmarkt Bielefeld: Wissen Sie eigentlich, warum Bielefeld so großartig ist? Wir schon. Deshalb haben wir 10 Gründe für Sie aufgelistet.

Es gibt auch eine große Neuheit auf dem Weihnachtsmarkt in Bielefeld: 2019 werden erstmals auf dem Klosterplatz eine Eislaufbahn und drei Curling-Bahnen aufgebaut. Die Eröffnung der Eisbahn ist bereits am Freitag (22. November), 3 Tage vor der Eröffnung des Weihnachtsmarktes. Wer daran interessiert ist, eine Runde auf dem Eis zu drehen, kann vor Ort Tickets kaufen. Für das Eisstockschießen auf den Curlingbahnen erfolgt die Buchung online.

  • 22. November 2019 bis 6. Januar 2020
  • Montag bis Freitag: 17 bis 22 Uhr (während der Schulzeiten)
  • Samstag, Sonntag und in der Ferienzeit: 11 bis 22 Uhr
  • geschlossen: 24. November, 24. bis 26. Dezember und 1. Januar 2020
  • Tickets für die Eislaufbahn: 5 Euro (4 Euro ermäßigt)
  • Tickets für die Curlingbahn: zwischen 55 und 115 Euro pro Bahn für eine Stunde (Preis variiert, zum Abend hin wird es teurer)

Weihnachtsmarkt Bielefeld: Die Termine 2019 – Orchester, Konzert und mehr

Auf dem Weihnachtsmarkt in Bielefeld gibt es auch immer wieder unterschiedliche Programme wie Chormusik, Live-Konzerte und den Santa Run – ein "gemütlicher Spaß­spaziergang für die ganze Familie in Santa Claus-Kostümen" durch die Stadt.

25. November, 17.30 Uhr
Eröffnung des Weihnachtsmarktes in BielefeldAlter Markt
29. November, 17 bis 20 Uhr
Weihnachtsmarkt der Kindermann StiftungWaldhof 12 in Bielefeld
29. November, 17.30 bis 19 Uhr
Posaunenchor der Evangelischen Kirchengemeinde UmmelnAlter Markt, 17.30 bis 17.50 UhrJahnplatz, 18 bis 18.20 UhrBunnemannplatz, 18.30 bis 19 Uhr
30. November, 16 bis 17.45 Uhr
Bläserensemble "CrossBrass"Alter Markt, 16 bis 16.45 UhrBunnemannplatz, 17.15 bis 17.45 Uhr
30. November, 17 bis 18.25 Uhr
Orchester Drei Sparren Bielefeld e.V.Bahnhofstraße, 17 bis 17.20 UhrBunnemannplatz, 17.35 bis 17.55 UhrAlter Markt, 18.10 bis 18.25 Uhr
1. Dezember, 16 bis 17.40 Uhr
Posaunenchor Ev.-ref. GemeindeJahnplatz, 16 bis 16.20 UhrAlter Markt, 16.35 bis 16.55 UhrBunnemannplatz, 17.20 bis 17.40 Uhr
1. Dezember 2019, 16 bis 18.30 Uhr
Stadtorchester BrackwedeNiedernstraße, 16 bis 17 UhrAlter Markt, 17.30 bis 18.30 Uhr
6. Dezember, 17 bis 19 Uhr
Posaunenchor Bielefeld-BabenhausenBahnhofstraße, 17 bis 17.20 UhrJahnplatz, 17.35 bis 17.55 UhrAlter Markt, 18.10 bis 18.25 UhrBunnemannplatz, 18.40 bis 19 Uhr
7. Dezember, 16 bis 18 Uhr
Flughafen-Orchester Oerlinghausen e.V. - Ostwestfälisches BlechbläserensembleBunnemannplatz (16 bis 16.20 Uhr)Alter Markt, 16.35 bis 16.55 UhrJahnplatz, 17.10 bis 17.25 UhrBahnhofstraße, 17.40 bis 18 Uhr)
9. Dezember, 15.30 Uhr
Santa Run 2019Klosterplatz
12. Dezember, ab 18 Uhr
Musikalischer Adventskalender: Dr. Lippenkraft, ab 18 UhrJoy 5 (Pop, Soul und Funk), ab 20 UhrRadio Bielefeld, Bühne Süsterplatz
13. Dezember, 18 bis 20 Uhr
Flughafen-Orchester Oerlinghausen e.V. - Ostwestfälisches BlechbläserensembleBahnhofstraße, 18 bis 18.20 UhrJahnplatz, 18.35 bis 18.55 UhrAlter Markt, 19.10 bis 19.25 UhrBunnemannplatz, 19.40 bis 20 Uhr
13. Dezember, ab 18 Uhr
New Soul, 18 UhrBasement Boyz (Rock, Funk und Soul aus dem Bielefelder Theater), 20 UhrRadio Bielefeld Bühne Süsterplatz
14. Dezember, 16 bis 18.30 Uhr
Posaunenchor CVJM StieghorstJahnplatz, 16 bis 17 UhrAlter Markt, 17.15 bis 18.30 Uhr
14. Dezember, ab 16 Uhr
Musikalischer Adventskalender: Randale, 16 UhrDer Weihnachtsmann kommt, 17.30Shantallica, 18.30 UhrSoulfood, 20 UhrRadio Bielefeld Bühne Süsterplatz
15. Dezember 2019, 13 bis 18 Uhr
Advents-ShoppingVerkaufsoffener Sonntag in der Innenstadt
15. Dezember, 17.30 bis 19.20 Uhr
Horn-Ensemble der Musik- und Kunstschule BielefeldBahnhofstraße, 17.30 bis 17.50 UhrAlter Markt, 18.15 bis 18.35 UhrBunnemannplatz, 19 bis 19.20 Uhr
15. Dezember, 19 bis 19.30 Uhr
Musikalischer Adventskalender: Shantallica im KirchenschiffAltstädter Nicolaikirche
16. Dezember, 19 bis 19.30 Uhr
Musikalischer Adventskalender: Halleluja! cOHRwürmer in der AdventszeitAltstädter Nicolaikirche
17. Dezember, 19  bis 19.30 Uhr
Musikalischer Adventskalender: Freude schöner GötterfunkenAltstädter Nicolaikirche
18. Dezember, 19 bis 19.30 Uhr
Musikalischer Adventskalender: Almost thereAltstädter Nicolaikirche
19. Dezember, 19 bis 19.30 Uhr
Musikalischer Adventskalender: Have Yourself A Merry Little ChristmasAltstädter Nicolaikirche
20. Dezember, 18 bis 20 Uhr
Jugendposaunenchor SudbrackBahnhofstraße, 18 bis 18.20 Uhr Jahnplatz, 18.35 bis 18.55 UhrAlter Markt, 19.10 bis 19.25 UhrBunnemannplatz, 19.40 bis 20 Uhr
21. Dezember, 16 bis 18 Uhr
Posaunenchor CVJM HeepenBahnhofstraße, 16 bis 16.45 UhrAlter Markt, 17.15 Uhr bis 18 Uhr
21. Dezember, 19 bis 19.30 Uhr
Musikalischer Adventskalender: Alle Jahre wieder Rudel-Weihnachtslieder-SingenAltstädter Nicolaikirche
22. Dezember, 19 bis 19.30 Uhr
Musikalischer Adventskalender: Swingige Farbtupfer weihnachtlichAltstädter Nicolaikirche
23. Dezember, 19 bis 19.30 Uhr
Musikalischer Adventskalender: Christmas Crossover - AbschlusskonzertAltstädter Nicolaikirche

Weihnachtsmarkt in Bielefeld: Hier können Sie parken

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Weihnachtsmarkt in Bielefeld zu besuchen. Tipp: Kommen Sie mit Bus, Bahn, dem Rad oder zu Fuß. Denn während der Adventszeit ist die Innenstadt überfüllt und es kommt häufiger zu Staus und längeren Wartezeiten.

Autofahrer haben die Möglichkeit, einen der 20 Parkplätze in Bielefeld zu nutzen. Dabei ist es ratsam, weiter außerhalb zu parken und zu Fuß einige Meter in die Stadt zu laufen. Die Bielefelder Verkehrsbetriebe boten im vergangenen Jahr an den Advents-Wochenenden sogar kostenlose Fahrten mit Bus und Bahn an. Doch das kam nicht bei allen gut an. Wer dennoch seinen Wagen in der Nähe abstellen möchte, findet in dieser Übersicht die Parkplätze und Parkhäuser in der Innenstadt von Bielefeld.

Verkaufsoffener Sonntag zum Weihnachtsmarkt in Bielefeld

Am Sonntag (15. Dezember) haben die Geschäfte in Bielefeld am verkaufsoffenen Sonntag geöffnet. Zwischen 13 und 18 Uhr stehen den Besuchern also nicht nur die Buden auf dem Weihnachtsmarkt, sondern auch die Geschäfte in der Innenstadt offen. Wer übrigens einen Parkplatz oder ein Parkhaus in der Innenstadt von Bielefeld sucht, erfährt auf owl24.de mehr. Der Weihnachtsmarkt ist außerdem nicht das einzige Event der Großstadt: Am 15. Dezember findet Caspers "Zurück zu Hause Festival 2018" im Lokschuppen statt.

Startseite
ANZEIGE