1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Münster: Stau nach Lkw-Unfall auf der B54

  6. >

Polizeieinsatz

Stau nach Lkw-Unfall auf der B54

Münster

Auf der B54 kam es am Dienstagnachmittag zu einem Unfall. Derzeit staut es sich auf der Bundesstraße bei Münster.

Von Sohrab Dabir

Nach einem Unfall auf der B54 bei Münster kommt es zu Staus. (Symbolbild) Foto: Friso Gentsch/dpa

Update: 5. Oktober, 15.08 Uhr. Die Sperrung nach dem Lkw-Unfall auf der B54 bei Münster konnte wieder aufgehoben werden, vermeldet die Polizei. Der Stau hat sich mittlerweile wieder aufgelöst. Laut Angaben der WN hatte der Fahrer des Lastwagens versucht, mit seinem Gefährt durch eine Brückendurchfahrt zu fahren, sei dabei jedoch stecken geblieben. Wir berichten weiter.

Erstmeldung: 5. Oktober, 14.40 Uhr. Wie die Polizei Münster über Twitter meldet, hat sich auf der B54 am Dienstagnachmittag (5. Oktober) ein Unfall ereignet. Ersten Erkenntnissen zufolge war ein Lkw bei dem Vorfall auf der Hülshoffstraße beteiligt.

Auf der B54 hat sich mittlerweile zwischen der A1 bei Münster-Nord und Nienberge ein Stau gebildet, wie die Polizei weiter berichtet.

Polizei empfiehlt Umleitungen nach Unfall auf B54

Was den Unfall auf der B54 bei Münster verursacht hat, ist derzeit noch unklar. Der Verkehr auf der Bundesstraße wird derzeit an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Die Polizei empfiehlt, den Bereich momentan möglichst zu umfahren. Wie lange die Arbeiten noch andauern, ist unklar.

Startseite