1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Münster: Frau klaut unbemerkt 12.000-Euro-Uhr vom Handgelenk

  6. >

Zeugen gesucht

Frau klaut unbemerkt 12.000-Euro-Uhr vom Handgelenk

Münster

Ohne, dass er etwas merkte, wurde einem 78-Jährigen in Münster eine Rolex vom Handgelenk gestohlen. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

Von Sohrab Dabir

Eine knapp 12.000 Euro teure Rolex wurde einem Mann in Münster geklaut. (Symbolbild) Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

Nach einem Diebstahl in Münster fahndet nun die Polizei: Ein 78-Jähriger war am Montagmorgen (16. August) gegen 9.45 Uhr an der Hammer Straße unterwegs, als er in ein Wohnhaus eintreten wollte. In dem Moment wurde er von einer unbekannten Frau angesprochen.

Mit gebrochenem Deutsch, so die Polizei Münster, verwickelte die Täterin den Mann in ein Gespräch und fasste ihm dabei mehrmals an den Arm. Erst später stellte das Opfer fest, dass seine Rolex weg war.

Opfer aus Münster liefert Täterbeschreibung

Bei der gestohlenen Uhr handelt es sich um eine silberne Rolex Explorer II, im Wert von etwa 12.000 Euro, teilt die Polizei mit. Jetzt wird nach der Diebin gesucht. Sie soll etwa 20 Jahre alt und knapp 1,65 Meter groß sein. Sie trug kurze schwarze Haare, die bis zum Kinn reichen und soll laut Aussagen des Opfers ein südländisches Erscheinungsbild gehabt haben.

Bekleidet war die Frau zum Tatzeitpunkt mit einem weißen Oberteil. Zeugen, die den Vorfall an der Hammer Straße in Münster beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0251/27 50 zu melden.

Startseite