1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Münster: Sommernachtskino 2021 – diese Filme werden gezeigt

  6. >

Event am Schlossplatz

Sommernachtskino 2021 in Münster: Wo sich Freddy Mercury und Kalle Grabowski treffen

Münster

Es ist schon seit vielen Jahren Tradition: Das Sommernachtskino vor dem Schlossplatz in Münster. Auch in diesem Jahr gibt es wieder einige Filme unter freiem Himmel zu sehen – sowie ein paar Überraschungen.

Von Sohrab Dabir

Foto: Presseamt Münster / Joachim Busch

Kino-Veranstalter hatten durch die Corona-Pandemie zu leiden wie viele andere Branchen auch. Doch für sie gibt es wieder Licht am Ende des Tunnels. Nicht nur die Kinos in Münster haben wieder geöffnet, auch das jährliche Freiluft-Event vor dem Schlossplatz findet in diesem Jahr statt.

Vom 20. Juli bis zum 5. August wird der Schlossplatz in Münster wieder zum Freiluftkino verwandelt. "Nach Monaten, in denen die Türen der Kinosäle viel zu lange verschlossen blieben, können wir es kaum erwarten, dass Filme auf die große Leinwand zurückkehren und in ihrer Intensität wieder für Gänsehaut, Faszination, Begeisterung und Überraschung sorgen", teilen die Veranstalter des Sommernachtskinos mit.

Zwei Sneak Previews beim Sommernachtskino 2021 in Münster

An 17 Abenden werden neben aktuellen Kinofilmen auch alte Klassiker der deutschen (zum Beispiel "Bang Boom Bang") und internationalen Filmgeschichte gezeigt. Darunter auch das Musikspektakel "Bohemian Rapsody" um Queen-Sänger Freddy Mercury, das bereits 2019 beim Sommernachtskino in Münster zu sehen war. Zudem gibt es an zwei Abenden mit Sneak Previews Überraschungen für die Kinogäste. Die derzeitige Corona-Lage in der Domstadt erlaubt zum jetzigen Zeitpunkt eine Besucheranzahl von 1000 Personen pro Filmabend.

Die Filme beginnen bei ausreichender Dunkelheit, so die Veranstalter. Tickets fürs Sommernachtskino 2021 gibt es ab kommendem Montag (5. Juli) ausschließlich online auf der Homepage des Cineplex. Folgende Filme werden auf dem Schlossplatz in Münster gezeigt.

Sommernachtskino 2021 in Münster: Diese Corona-Regeln gelten

Neben der bereits erwähnten Maximalanzahl an Zuschauern (1000) gelten weitere Regeln zum Schutz vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus. (siehe Hygiene-Hinweise). So sind die Abstände zwischen den Sitzreihen vergrößert, zudem lässt das Buchungssystem automatisch immer einen Platz zwischen den Besuchern und zusammengehörenden Besuchergruppen frei. Bei der Buchung müssen die Kontaktdaten angegeben werden.

Eine Testpflicht besteht laut Veranstalterangaben nicht – es muss kein Nachweis über eine Impfung, Genesung oder ein negatives Testergebnis vorgelegt werden. Dies gilt derzeit nur für das Open-Air-Kino "Kamp-Flimmern" am Hawerkamp.

Der Eingangsbereich wurde vergrößert, um zu enge Zusammentreffen von Zuschauern zu vermeiden. Es herrscht auf dem gesamten Gelände Maskenpflicht. Die Masken können auf dem Sitzplatz jedoch abgelegt werden. Es gelten zudem die bekannten Hygiene-Regeln wie Abstand halten und Hände desinfizieren. Auf dem Gelände gibt es Desinfektionsspender. 

Sommernachtskino 2021 in Münster: Einlass, Tickets, Filmstart

Einlass ist ab 20.15 Uhr und dauert bis zum Beginn des Films. Die Vorführung startet, sobald es dunkel genug ist. Bis zum 30. Juli wird dies um etwa 21.30 Uhr der Fall sein. Ab dem 31. Juli laufen die Filme erst ab 22 Uhr über die Kinoleinwand – Grund dafür ist der mobile Freizeitpark am Schloß in Münster, der den Sommersend 2021 ersetzt

Tickets gibt es ausschließlich online. Diese sind zudem an einen festen Platz gebunden. Die Zuschauerplätze sind in Blöcke unterteilt (siehe Lageplan). Der Einlass erfolgt über den QR-Code des Online-Tickets.

Startseite
ANZEIGE