1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Münster: Von Auto erfasst – Radfahrer schwebt in Lebensgefahr

  6. >

Schwerer Unfall

Von Auto erfasst – Radfahrer schwebt in Lebensgefahr

Münster

Beim Überqueren einer Straße in Münster wurde ein Mann auf seinem Rad von einem Autofahrer angefahren. Er zog sich lebensgefährliche Verletzungen zu.

Von Dario Teschner

In Münster wurde ein Radfahrer von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt (Symbolbild). Foto: Arnulf Stoffel/dpa

Am Dienstag (8. März) gegen 14.15 Uhr befand sich ein 68-jähriger Radfahrer am Fahrbahnrand und beabsichtigte den Hessenweg zu queren. Nach Polizeiangaben beabsichtigte er seine Fahrt in Richtung Hessenbusch fortzusetzen.

Auf der Straße wurde er jedoch von einem 75-jährigen Autofahrer, der in Richtung Schifffahrter Damm unterwegs war, erfasst. Der 68-Jährige stürzte von seinem Fahrrad und kam mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus. Die polizeilichen Ermittlungen zu dem Unfall in Münster dauern an.

Startseite
ANZEIGE