1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Münsteraner kommt auf der Autobahn1 unter einen Lastwagen und erleidet lebensgefährliche Verletzungen

  6. >

Bei Unfall auf A1

Münsteraner lebensgefährlich verletzt

Am Montagnachmittag (28. Mai) fuhr ein Mann auf der A1 mit seinem Auto auf einen im Stau stehenden LKW auf. Dabei wurde er lebensgefährlich verletzt.

Von Stefanie Masuch

Der Wagen schob sich bis zum Dach unter den LKW. Foto: dpa-avis

Kamen/Münster – Bei dem Zusammenstoß schob sich der Wagen des Mannes bis zum Dach unter den Laster. Der Fahrer des Sattelschleppers bemerkte den Unfall und hielt sofort an. Eine Ersthelferin, die als Rettungssanitäterin arbeitet, kümmerte sich bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte um den eingeklemmten Münsteraner. Der 43-Jährige wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Auch der Fahrer des LKWs kam mit einem Schock in die Klinik.

Bislang ist unklar, wieso der Fahrer des Kleinwagens, der auf der rechten Spur gefahren ist, auf den Sattelzug prallte. Der LKW stand im Stau und war nur mit geringer Geschwindigkeit unterwegs. Der Münsteraner befuhr die A1 in der Höhe Kamener Kreuz in Richtung Köln.

Startseite
ANZEIGE