1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Allwetterzoo Münster öffnet wieder – mit besonderer Aktion

  6. >

Versteigerung

Nach vier Monaten: Allwetterzoo Münster öffnet wieder – mit besonderer Aktion

Vier Monate lang dauerte die Zwangspause – jetzt darf der Allwetterzoo in Münster wieder öffnen. Dazu haben sich die Verantwortlichen eine besondere Aktion überlegt.

Von Stefanie Masuch

Münster – Nach den Beschlüssen vom jüngsten Corona-Gipfel öffnen einige Tierparks in NRW wieder, darunter auch der Allwetterzoo. Ab Montag (8. März) stehen die Tore der Anlage erstmals nach 18 Wochen der Schließung wieder für Besucher offen. Es gilt jedoch einiges zu beachten.

TierparkAllwetterzoo Münster
AdresseSentruper Straße 315, 48161 Münster
Eröffnet2. Mai 1974

Allwetterzoo Münster: Besucher müssen online ein Ticket kaufen

Die erlaubte Zahl an Besuchern ist begrenzt. Einen Einlass ohne vorher gebuchten Termin gibt es nicht – jeder Gast muss sich vorher online ein Ticket kaufen. Dieses muss sowohl beim Betreten, als auch beim Verlassen des Allwetterzoos Münster vorgezeigt und eingescannt werden.

Auf der Anlage müssen Besucher sich an die geltenden Corona-Regeln halten. Der Eintritt wird nur mit einer medizinischen oder FFP2-Maske gewährt. Darüber hinaus darf das Essen, das an den Imbissständen erworben wird, nicht in einem Umkreis von 50 Metern verzehrt werden.

Allwetterzoo in Münster hat Hygienekonzept für Wiedereröffnung ausgearbeitet

Laut des Hygienekonzepts im Allwetterzoo in Münster sind einige Bereiche als Einbahnstraßen gekennzeichnet. Außerdem gibt es vermehrt die Möglichkeit, sich die Hände zu desinfizieren. Ordner sorgen dafür, dass sich die Besucher in der Anlage an die Regeln halten. Alle Tierhäuser müssen vorerst geschlossen bleiben. Zoodirektorin Dr. Simone Schehka hofft, dass die Tierhäuser ab April wieder regulär öffnen können. Eine Ausnahme dieser Regel gibt es nur am ersten Tag der Wiedereröffnung.

Denn diesen Tag wollen die Betreiber des Zoos in Münster zu einem ganz besonderen machen. Daher sind die Tickets stark begrenzt: Nur 1000 Menschen dürfen am Montag in den Tierpark. Das Aquarium, das Löwen-, Elefanten- und Giraffenhaus sind dann für Besucher offen. Neben einem informativen Afrikagespräch stehen auch diverse Tierfütterungen auf dem Programm.

Allwetterzoo in Münster öffnet wieder: Erster Tag mit besonderer Aktion

Die Besonderheit: Der Tag der Wiedereröffnung soll den finanziell durch den Lockdown angeschlagenen Allwetterzoo wieder auf die Sprünge helfen. Die 1000 Tickets können lediglich in einer Auktion ersteigert werden. Am Samstag (6. März) um 12 Uhr endet die Versteigerung. Im Anschluss werden die Käufer sofort benachrichtigt. Den Zuschlag erhält, wer den höchsten Preis geboten hat. Ab dem zweiten Tag ist der Zoo in Münster dann auch wieder für Inhaber von Jahreskarten oder Treuetickets geöffnet.

Startseite