Selbst geschlagen oder geliefert

Weihnachtsbaum-Verkauf in Münster auch im Corona-Lockdown – wir verraten, wo

Nur noch wenige Tage bis Weihnachten. Höchste Zeit, den Baum zu schmücken. Hier bekommen Sie Weihnachtsbäume in Münster.

Von Stefanie Masuch

Münster – Ob groß oder klein, gerade oder schief: Der Weihnachtsbaum gehört in den meisten Wohnzimmern an Heiligabend dazu. Doch bevor der Baum mit Kugeln, Lametta oder Lichterketten geschmückt werden kann, muss er erstmal gekauft werden. Dies bleibt im Jahr 2020 auch während des Lockdowns weiterhin möglich – und zwar an diesen Anlaufstellen in der Domstadt Münster.

Münster: Weihnachtsbaumverkauf auf dem Bauernhof

Wer Wert darauf legt, dass die Tanne aus der Region stammt, kann seinen Weihnachtsbaum auf einem Bauernhof in Münster kaufen. Der Hof Renfert-Deitermann im Ortsteil Gelmer (Gittrup 2) verkauft verschiedene Arten wie die Nordmanntanne und die Blaufichte. Geöffnet ist der Verkauf täglich zwischen 9 und 18.30 Uhr. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie hat der Hof Renfert-Deitermann auf seiner Internetseite einige Änderungen für das Jahr 2020 bekannt gegeben.

Nur einige Hundert Meter entfernt liegt Bäckers Spargel- und Erdbeerhof (Gittrup 5). Auch hier ist man auf das saisonale Geschäft vorbereitet. Weihnachtsbäume gibt es dort täglich von 9 bis 18 Uhr im Verkauf. Wer möchte, kann seinen Baum auch online bestellen und liefern lassen. Während ihres Einkaufens in Münster müssen sich die Kunden an die aktuellen Coronavirus-Regeln halten.

Wer den Weihnachtsbaum vom Bauernhof kauft, unterstützt auch en lokalen Handel in Münster. Foto: Pixabay

Weihnachtsbaum kaufen in Münster: Baumarkt und Baumschule

In den meisten Baumärkten in Münster werden Weihnachtsbäume zum Verkauf angeboten. Aber auch im Gartencenter können Kunden fündig werden:

  • Hornbach (An der Alten Ziegelei 33) bietet Nordmanntannen an, die auch online bestellt werden und nach Hause geliefert werden können.
  • Bei Hellweg (in Gievenbeck und an der Loddenheide) werden ebenfalls Weihnachtsbäume verkauft.
  • Auch beim Unternehmen „Bauhaus“ (Theodor-Scheiwe-Straße 2) werden Tannen in unterschiedlichen Größen zum Verkauf angeboten.
  • Vor dem Hit-Markt (Geringhoffstraße 44) können sich Kunden einen Christbaum aussuchen.
  • Außerdem stehen Weihnachtsbäume beim Restaurant Düesberg klause (Düesbergweg 168) und im Gartencenter Schrieverhoff (Kappenberger Damm 88) zum Verkauf.
  • In Roxel bieten etwa die Baumschule Gilhaus (Bredeheide 8) sowie die Firma „Gartenbau Koch“ (Alte Landstraße 71) Bäume zu Weihnachten an, letztere auch mit Lieferservice.

Weihnachtsbaum kaufen in Münster: Verkaufsstände und Lieferservice

Viele kleine Stände bieten ebenfalls Weihnachtsbäume an. So werden Münsteraner etwa in Hiltrup fündig. Ein Stand befindet sich auf der Westfalenstraße stadtauswärts auf der rechten Seite vor der Kreuzung mit der Meesenstiege. Wer keine Möglichkeit hat, die Tanne zu transportieren oder Zeit sparen will, kann seinen Weihnachtsbaum auch online bestellen. Das münsterische Unternehmen "Flaschenpost" bietet einen Lieferservice an. Diesen gibt es in zwei verschiedenen Größen und soll innerhalb von zwei Stunden geliefert werden.

Nach dem Kauf: Den Weihnachtsbaum richtig pflegen

Damit der Weihnachtsbaum möglichst lange hält, sollte er bis zum Aufstellen kühl und trocken gelagert werden. Am besten steht er auf der Terrasse oder im Keller in einem Eimer Wasser stehend. In der Wohnung hält die Tanne sich dann etwa drei Wochen.

Startseite