1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Münster: Schwimmbäder in der Domstadt – Öffnungszeiten, Preise und Angebote

  6. >

Hallenbäder in der Domstadt

Schwimmbäder in Münster: Badespaß bei jedem Wetter

Badespaß auch bei schlechtem Wetter: In Münster stehen den Domstädtlern gleich sieben Hallenbäder zur Auswahl. Infos zu Öffnungszeiten, Preise und Angebot der Schwimmbäder finden Sie bei uns.

Von Lea Sarah Wolfram

Sieben überdachte Schwimmbäder werden den Münsteranern geboten. Foto: Pexels

Münster – Nicht immer lässt das Wetter einen Badebesuch unter freiem Himmel zu. In der Domstadt stehen können die Bürgern jedoch zwischen sieben Hallenbäder wählen, die auch bei schlechtem Wetter Badespaß zu bieten haben. Öffnungszeiten, Preise und das jeweilige Angebot der Schwimmbäder erfahren Sie bei uns.

Schwimmbäder in Münster: Hallenbad Mitte

Das Hallenbad Mitte ist das dienstälteste der überdachten Schwimmbäder in Münster: Erbaut wurde es bereits 1889. Neben einem 25-Meter-Schwimmbecken hat es noch einen Relaxbereich mit Mehrzweckbecken, Wasserspeier und Grotte zu bieten. Außerdem:

  • Sprudelbecken mit Unterwasser-Massage
  • Kinderbecken mit Rutsche, Wasserrad, Wasserpilz und -speier
  • Fitnessraum mit Solarium und Ruhezone

Wo? Badestraße 8 in Münster. Wann? Montag, 10 bis 22 Uhr / Mittwoch und Freitag (Warmbadetag), 6.30 bis 22 Uhr / Samstag, 10 bis 18 Uhr / Sonntag, 8 bis 17 Uhr. Preise? Erwachsene: 4 Euro / Ermäßigt: 2 Euro. Lesen Sie mehr zum Hallenbad Mitte.

Schwimmbäder in Münster: Das Hallenbad Mitte. Foto: Presseamt Münster / Britta Roski

Schwimmbäder Münster: Familienbad in Kinderhaus

Im Stadtteil Kinderhaus bietet das dortige Hallenbad eine "spaßige Zeit für Groß und Klein", so das Versprechen auf der Homepage. Das Schwimmbad verfügt über barrierefreie und behindertenfreundliche Zugänge zu vielen Bereichen – außer zur Liege – sowie Picknickebene und Planschbecken. Zur Verfügung stehen außerdem:

  • (Nicht-)Schwimmerbecken
  • Spiellandschaft mit Rutschen und vielen Wasserspeiern
  • Ruhezonen:, Solarium Liegestühle und Massagebecken
  • Außenterrasse

Wo? Idenbrockplatz 8 in Münster. Wann? Dienstag (Warmbadetag) und Donnerstag, 6.30 bis 22 Uhr / Freitag, 13 bis 21 Uhr / Samstag, 9 bis 18 Uhr / Sonntag, 8 bis 17 Uhr. Preise? Erwachsene: 4 Euro / Ermäßigt: 2 Euro. Lesen Sie mehr zum Schwimmbad in Kinderhaus.

Schwimmbäder in Münster: Das "Blaue" in Roxel

Im Schwimmbad in Roxel ist man beim Farbkonzept konsequent: Nicht nur der Badebereich, sondern auch die Umkleidebereiche sind in einem tiefen blau gestrichen. Außerdem erwartet die Badegäste:

  • (Nicht-)Schwimmerbecken
  • Liegewiese
  • Beachvolleyball-Feld

Wo? Tilbecker Straße 36 in 48161 Münster. Wann? Montag und Freitag, 6.30 bis 8 Uhr, 15 bis 17 Uhr / Donnerstag, 6.30 bis 8 Uhr / Samstag (Warmbadetag), 7 bis 9.30 Uhr und 11.30 bis 15 Uhr / Sonntag, 8 bis 18 Uhr. Preise: Erwachsene: 4 Euro / Kinder, Jugendliche, Ermäßigte (4 bis 17 Jahre): 2 Euro. Lesen Sie mehr zum Schwimmbad in Roxel.

Schwimmbäder Münster: Vielseitiges Bad in Wolbeck

"Ob Schüler, Vereinssportler, Schwimmer oder (Noch-)Nicht-Schwimmer, ob Hobbyschwimmer, Wasserratte, normaler Badegast oder Familie", im Schwimmbad in Wolbeck sollen sie alle auf ihre Kosten kommen. Die umfangreich renovierte und modernisierte Badeanstalt hat Folgendes zu bieten:

  • (Nicht-)Schwimmerbecken
  • 30 Meter lange Wärmebänke
  • Liegewiese
  • große Aufenthaltszone

Wo? Brandhoveweg 101 in Münster-Wolbeck. Wann? Dienstag, 16 bis 19 Uhr / Donnerstag, 14 bis 17 Uhr 7 Freitag, 6.30 bis 8 Uhr, 13 bis 15 Uhr / Samstag und Sonntag (Warmbadetag), 8 bis 18 Uhr. Preise? Erwachsene: 4 Euro / Ermäßigt: 2 Euro. Lesen Sie mehr zum Schwimmbad in Wolbeck.

Sieben Schwimmbäder in Münster laden auch bei schlechten Wetter zum Planschen ein. Foto: dpa

Schwimmbäder in Münster: Solebecken im Hallenbad Ost

Hier kann man sowohl planschen als auch entspannen: Im Hallenbad Ost gibt es für die Badegäste zwei Bereiche – einen für Schwimmer und einen für diejenigen, die sich im Solebecken ein wenig treiben lassen wollen:

  • Sprung-, Schwimm-, Lehrschwimm- und Planschbecken (getrennt)
  • Solebereich: Außenbecken (30 Grad), Kneipp-Tretbecken und -Erlebnisdusche

Wo? Mauritz-Lindenweg 101 in Münster. Schwimmbad: Wann? Dienstag, 8 bis 22 Uhr / Donnerstag (Warmbadetag), 6.30 bis 22 Uhr / Freitag, 10 bis 22 Uhr / Samstag, 10 bis 18 Uhr / Sonntag, 8 bis 18 Uhr. Preise? Erwachsene: 4 Euro / Ermäßigte: 2 Euro. Solebecken: Wann? Montag bis Mittwoch, 9 bis 22 Uhr / Donnerstag, 6.30 bis 22 Uhr / Freitag, 10 bis 22 Uhr / Samstag, 10 bis 18 Uhr / Sonntag, 8 bis 18 Uhr. Preise? Zusätzliche 3 Euro. Lesen Sie mehr zum Hallenbad Ost.

Schwimmbäder in Münster: Relax-Zonen im Hiltruper Bad

Nicht nur Schwimmvereine und Schulen gehen hier baden: Das Schwimmbad in Hiltrup bietet "Sport, Spiel und Spaß" für Jedermann. Das Bad verfügt über:

  • ein 25-Meter-Edelstahlschwimmbecken
  • ein Lehrschwimmbecken
  • Relax- und Aufenthaltszonen
  • Wärmebänke
  • ein Solarium

Wo? Westfalenstraße 201 in 48165 Münster. Wann? Montag, 13 bis 17 Uhr / Dienstag (Warmbadetag) und Donnerstag, 6.30 bis 22 Uhr / Mittwoch, 14 bis 17 Uhr / Samstag, 8 bis 17 Uhr / Sonntag, 8 bis 16 Uhr. Preise: Erwachsene: 4 Euro / Kinder, Jugendliche, Ermäßigte (4 bis 17 Jahre): 2 Euro. Lesen Sie mehr zum Schwimmbad in Hiltrup.

Die Schwimmbäder der Domstadt eignen sich sowohl für Sport- als auch für Hobbyschwimmer. Foto: Pixabay

Schwimmbäder in Münster: Nicht-städtisches Bürgerbad in Handorf

Hier läuft es ein wenig anders als gewohnt: Das Bürgerbad Handorf ist – im Gegensatz zu den sechs anderen Schwimmbädern – kein städtisches. Das bedeutet konkret: Das Bad finanziert sich komplett über Eintrittsgelder, die Vermietung des Beckens an Schulen und Vereine sowie Mitgliederbeiträge.

Zu gen regulären Öffnungszeiten für Schwimmgruppen haben nur Badegäste Zutritt, die über eine Jahreskarte des Bürgerbades verfügen. Und geschwommen werden kann nur, wenn ein Gruppenleiter oder eine andere rettungsbefähigte Person anwesend ist.

Wo? Heriburgstraße 17 in Münster-Handorf. Wann? Die Öffnungszeiten finden Sie auf der Homepage des Bürgerbades Handorf. Preise: Erwachsene: 4 Euro / Kinder und Jugendliche (4 bis 17 Jahre): 2 Euro. Einzeljahreskarte: 98 Euro. Familienjahreskarte: 120 Euro.

Lesen Sie zum Thema "Schwimmen" auch diese Artikel: Freibäder in Münster und Diese Freibäder hat das Münsterland zu bieten.

Startseite
ANZEIGE