1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Neustarts in Münster: Diese Filme kommen am 23. August ins Kino

  6. >

Starts in Cineplex, Cinema und Schloßtheater

Undercover beim Ku-Klux-Klan oder auf der Flucht vor dem Slender Man: Das sind die Kino-Neustarts in Münster

Das Sommerloch wirkt sich auch aufs Kinoprogramm aus: Nur fünf Neustarts bieten die Kinos von Münster ab Donnerstag an. Doch die sind nicht zu unterschätzen.

Von Lisa Fraszewski

In diesem Artikel finden Sie das aktuelle Programm sowie alle Infos zu Cineplex, Cinema und Schloßtheater.

Münster – Neues Programm, neue Filme: Die Woche startet in der Kinowelt am Donnerstag – denn dann erscheinen die Neustarts. In dieser Woche kommen fünf neue Streifen auf die Leinwände. Mit dabei: Krimis, Komödien, Horror und Dramen. Viel Spaß!

"BlacKkKlansman": Undercover beim Ku-Klux-Klan

  • Komödie, Krimi – aus den USA
  • mit John David Washington und Adam Driver

Colorado Springs, 1970er: Ron Stallworth wird als erster Afroamerikaner beim Polizeidepartment angenommen. Seine Arbeit: Undercover-Einsätze bei der Black-Power-Bewegung. Doch eines Tages engagiert der junge Mann den Ku-Klux-Klan, gibt sich als weißer Rassist aus und bitte telefonisch um Aufnahme. Zu seinem eigenen Erstaunen mit Erfolg – er wird aufgenommen.

Doch bei den Treffen kann er sich wegen seiner Hautfarbe nicht sehen lassen. Deshalb muss sein jüdischer Kollege zu den Veranstaltungen gehen – und die Stimme von Ron imitieren. Doch ihre skurrilen Maßnahmen lohnen sich: Bei ihren Ermittlungen erfahren die beiden Polizisten von einem Terroranschlag, den es nun zu verhindern gilt.

Wo? Schloßtheater (Melchersstraße 81).

"Action Point": Rettung eines Vergnügunsparks

  • Komödie, Action – aus den USA
  • mit Johnny Knoxville und Eleanor Worthington-Cox

Ein Vergnügungspark mit Riskien: Der verrückte Inhaber D.C. achtet weniger auf Sicherheit und mehr auf den maximalen Fahrspaß seiner Kunden. Auch seine Angestellten sind eher ungeeignet für den Job – und eigentlich nie nüchtern. Als direkt nebenan ein neuer Mega-Funpark aufmacht, wird es für D.C. eng. Denn sein Einrichtung kann mit dem neuen Angebot nicht mithalten. Ein Plan muss her, der noch verrückter ist, als D.C. selbst.

Wo? Cineplex (Albersloher Weg 14).

"Slender Man": Tentakelarme aus der Hölle

  • Horror – aus den USA
  • mit Joey King und Julia Goldani Telles

Eine harmlose Pyjama-Party unter Freundinnen eskaliert, wenn sie aus Spaß den Slender Man – eine hochgewachsene Gestalt mit Tentakelarmen – beschwören wollen. Die Horrorfigur ist eine düstere Legende aus dem Internet. Deshalb glauben die Schülerinnen auch nicht an ihn. Sie fühlen sich bestätigt, als den ganzen Abend über nichts Aufregendes passiert. Doch der Slender Man hat bereits Besitz von ihnen ergriffen.

Wo? Cineplex (Albersloher Weg 14).

"Gundermann": Ehemaliger Stasi-Spitzel wird von der Vergangenheit eingeholt

  • Drama, Biografie, Musik – aus Deutschland
  • mit Alexander Scheer und Anna Unterberger

1992 – ein Jahr nach dem Mauerfall: Gerhard Gundermann arbeitet im Tagebau, möchte aber lieber eine Band gründen und auf Tour gehen. Er schreibt in seinen Texten über die Menschen und ihre Ausbeutung – Themen, die seinen Zuhörern aus der Seele sprechen. Doch sein Erfolg bleibt aus als bekannt wird, dass er jahrelang für die Stasi gearbeitet und seine Bekannten bespitzelt hat.

Wo? Cinema (Warendorfer Straße 45).

"Warten auf Schwalben": Die Vielfalt Algeriens

  • Drama – aus Frankreich
  • mit Hania Amar und Nadia Kaci

Drei Geschichten, drei Orte: Algerien schwankt zwischen dem Wunsch nach Stabilität und Aufbruchstimmung. Die Erzählungen zeigen Menschen in Armutsquartieren und Apartments der Oberklasse, in der Stadt oder auf dem Land und im Konflikt zwischen Moderne und Tradition.

Wo? Cinema (Warendorfer Straße 45).

Übersicht der Kinos in Münster: Eintrittspreise und Infos

  • Cineplex: Albersloher Weg 14. Eintrittskarten für das Parkett kosten zwischen 7,40 und 8,40 Euro, ermäßigt je einen Euro weniger. Am Dienstag ist Kinotag: 6 Euro Eintritt.
  • Schloßtheater: Melchersstraße 81. Eintrittskarten gibt's für 8,50 Euro, ermäßigt für 7 Euro.
  • Cinema: Warendorfer Straße 45. Die Eintrittspreise betragen hier 8 Euro, ermäßigt 6,50 Euro. Am Donnerstag ist Premierentag, dann kosten alle Tickets nur 5,50 Euro.

Neustarts in Münster: Übersicht der Film aus den letzten Wochen

  • Kinostarts der 33. Kalenderwoche: Von Einbrüchen, Teddybären und Superkräften.
  • Kinostarts der 32. Kalenderwoche: Vom bösen Ur-Hai bis zur glücklichen Gans.
  • Kinostarts der 31. Kalenderwoche: Unmögliche Missionen und chaotische Großfamilien.
  • Kinostarts der 30. Kalenderwoche: Atemberaubende Action trifft Hochglanz-Horror.

Übrigens findet auch jedes Jahr im August das bekannte Sommernachtskino vor dem Schloss in Münster statt. Wir haben alle Infos zum Programm 2019 und den Preisen zusammengetragen. Regelmäßig wird in Münster auch das Filmfestival veranstaltet – dabei bewertet eine Jury verschiedene Kurz- und Spielfilme, die innerhalb von fünf Tagen im Schlosstheater gezeigt werden.

Startseite
ANZEIGE