1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Ein Zeuge hat in Münster zwei Fahrraddiebe auf frischer Tat ertappt

  6. >

Unbekannte wollten Leeze klauen

Zeuge vertreibt Fahrraddiebe

Damit hatten sie nicht gerechnet: Zwei Fahrraddiebe wurden in Münster auf frischer Tat ertappt.

Von Sohrab Dabir

Münster - Ein 22-Jähriger bewies am Montagabend (21. Mai) Courage. Als er gegen 22.45 Uhr auf der Urbanstraße sah, wie zwei Unbekannte ein abgeschlossenes Fahrrad wegtrugen und versuchten, das Schloss aufzuschließen, sprach der Mann die Täter an. Diese reagierten ungehalten auf den ungebetenen Gast.

Mit den Worten "Verpiss Dich oder ich stech´ Dich ab" soll einer der Männer den Zeugen bedroht haben. Daraufhin rannte dieser weg und alarmierte die Polizei. Die Beamten fanden das zurückgelassene Fahrrad, aber nicht die Täter.

Die beiden Verdächtigen werden als "südländisch" beschrieben. Sie sind etwa 20 Jahre alt und 1,70 bis 1,75 Meter groß. Beide sind schlank und haben dunkle Haare, so die Polizei. Einer von ihnen trug eine schwarze Jacke und eine weinrote Jogginghose. Der Komplize, der den Zeugen bedrohte, hatte eine weiße Jacke und eine schwarzen Hose an.

Hinweise nimmt die Polizei Münster unter der Rufnummer 0251/27 50 entgegen.

Startseite
ANZEIGE