1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Promis
  4. >
  5. Bachelor in Paradise 2021 – Folge 8: Wer gibt wem eine Rose?

  6. >

RTL-Show

"Bachelor in Paradise" 2021: Staffel 3 – wer gibt wem eine Rose?

"Bachelor in Paradise" 2021: Wer bekommt in Folge 8 weiterhin die Chance auf die große Liebe – und wer muss die Show verlassen? Bei hallo24.de erfahren die ZuschauerInnen, wer wem eine Rose gegeben hat und wer die Show verlassen musste. 

Von Sven Haverkamp und Lea Wolfram

"Bachelor in Paradise" 2021 auf RTL: Wer gibt wem eine Rose?  Foto: RTL/Fotomontage: hallo24.de

Mit Blumen kennen sie sich alle aus: Die KandidatInnen bei "Bachelor in Paradise" wünschen sich nichts sehnlicher, als in der Show zu bleiben – doch wer bekommt eine der begehrten Rosen? Bei hallo24.de erfahren Sie, wer weiterhin die Chance auf die große Liebe hat und wer die Villa in Andalusien verlassen muss. 

"Bachelor in Paradise" 2021 – wer gibt wem eine Rose? In der 8. Folge, die seit dem 5. Dezember im Stream bei RTL+ (vormals TVNOW) verfügbar ist, ziehen keine weitere KandidatInnen in die Show ein und die Frauen vergeben zum letzten Mal eine Rose. Zudem sollen sich die letzten, verbliebenen Paare noch besser kennenlernen – und bekommen überraschenden Besuch.

  • Show: Bachelor in Paradise
  • Genre: Reality-TV
  • TV-Sender: RTL
  • Jahr(e): seit 2018
  • Staffeln: 3
  • Erstausstrahlung: 9. Mai 2018
  • Online-Stream bei RTL+

"Bachelor in Paradise" 2021: Folge 8 – Besuch von Freunden und Familie

In Folge 8 von "Bachelor in Paradise" müssen sich die männlichen Singles ein letztes Mal den Kopf darüber zerbrechen, ob sie eine weitere Rose bekommen werden – danach erhalten die TeilnehmerInnen auch unerwartet Besuch von Freunden und der Familie. Ihnen stellen sie nun ihre Auserwählte beziehungsweise ihren Auserwählten vor. Wie werden die Liebsten auf die Partner in spe reagieren?

Doch vorher kommt es noch zum Drama bei Serkan und Samira. Denn die 27-Jährige erzählt ihrer "BiP"-Flamme Serkan etwas für ihn völlig Überraschendes: Samira hat in der Vergangenheit einen "Only Fans"-Account betrieben – User konnten also Geld zahlen, um intime Fotos von ihr zu sehen. Auf diesen Bildern sei sie oben ohne zu sehen gewesen sein, erklärt sie.

Samira hätten während des Corona-Lockdowns sämtliche Einnahmen durch ihr Make-Up-Studio gefehlt – deswegen habe sie improvisieren müssen, um an Geld zu kommen, erklärt die Stimme aus dem Off. Serkan reagiert heftig auf diese Neuigkeit seines Schwarms und erklärt kurzerhand die aufkeimende Beziehung der zwei für beendet. Samira habe "mit einem Satz alles kaputt gemacht", wirft ihr der 28-Jährige vor, bevor er dann wütend und mit voller Wucht mit seiner Hand einen Obstkorb vom Tisch fegt.

Serkan zu Samira in Folge 8 von "Bachelor in Paradise" 2021

"Sollte heute Abend die Nacht der Rosen sein, ich werde sie nicht annehmen", kündigte Serkan wütend an, während Samira in Tränen aufgelöst das Weite sucht. Doch nach dem lautstarken Streit reden Samira und Serkan noch einmal miteinander und versöhnen sich. In der Nacht der Rosen wird dagegen ein anderes Paar die "Bachelor in Paradise"-Villa verlassen: Weil sie noch nicht so weit in ihrer Beziehung fortgeschritten seien, verlassen Jacqueline und Maurice freiwillig die Show, bevor sie sich gegenseitig ihren Liebsten vorstellen. Zuhause wollen sie sich jedoch weiter kennenlernen – abseits der Kameras.

Wie es für die Singles weitergeht, erfahren die Zuschauer in Folge 9, die ab dem 12. Dezember im Stream bei RTL+ mit einem Premium-Account abrufbar ist. Bei hallo24.de finden Sie alle Sendetermine von "Bachelor in Paradise" 2021 in der Übersicht.

"Bachelor in Paradise" 2021: Folge 7 – Wer gibt wem eine Rose?

In der neusten Folge von "Bachelor in Paradise" zieht zum letzten Mal ein neuer Single in die Show ein: Angie Teubner verstärkt in Folge 7 das Team der Kandidatinnen. Schon gleich bahnt sich zwischen ihr und Alex ein vielversprechender Flirt an.

Zudem sortieren auch Gustav und Karina ihre eigentlich zu den Akten gelegte Beziehung neu. Kurz zuvor hatte die 25-Jährige dem Ostwestfalen noch eine verhältnismäßig klare Abfuhr erteilt. Nun scheint es, als schwinge das Pendel namens Karina doch wieder zurück in Richtung Gustav. 

Am Ende werden die Zuschauer dann mit einer besonderen Nacht der Rosen überrascht: Nicht nur, dass es am Ende doch nicht funkt zwischen Alex und Angie – es verlassen gleich mehrere KandidatInnen "Bachelor in Paradise": Nach dem krankheitsbedingten Aus von Denise will Lorik ihr seine Rose persönlich übergeben und beendet seine Teilnahme; Alex hat in der Show seinen "passenden Deckel" nicht gefunden und will ihn nun woanders suchen; Zico gibt seine Rose zwar an Sanja Alena – die wolle er ihr aber abseits der Show geben und verlässt für das weitere Kennenlernen gemeinsam mit ihr die Villa.

    Welchen Frauen haben die Männer ihre Rosen gegeben?

  • David Taylor gibt seine Rose an Judith Diaz
  • Serkan Yavuz gibt seine Rose an Samira Klampfl
  • Maurice Grube gibt seine Rose an Jacqueline Bikmaz
  • Gustav Marusek gibt seine Rose an Karina Wagner

    Wer hat keine Rose bekommen?

  • Angie Teubner
  • Romina Beck
  • Zico Banach geht freiwillig
  • Sanja Alena geht freiwillig
  • Lorik Bunjaku geht freiwillig
  • Alex Gérard geht freiwillig
  • Denise Hersing verlässt krankheitsbedingt die Show

Wie es für die Singles weitergeht, erfahren die Zuschauer in Folge 8, die ab dem 5. Dezember im Stream bei RTL+ mit einem Premium-Account abrufbar ist. Bei hallo24.de finden Sie alle Sendetermine von "Bachelor in Paradise" 2021 in der Übersicht.

"Bachelor in Paradise" 2021: Folge 6 – Wer gibt wem eine Rose?

    Welchen Männern haben die Frauen ihre Rosen gegeben?

  • Judith gibt ihre Rose an David
  • Sanja Alena gibt ihre Rose an Zico
  • Denise gibt ihre Rose an Lorik
  • Samira gibt ihre Rose an Serkan
  • Jacqueline gibt ihre Rose an Maurice
  • Romina gibt ihre Rose an Gustav
  • Karina gibt ihre Rose an Alex

    Wer hat keine Rose bekommen?

  • Anil Yaman
  • Florian
  • Denise Jessica verlässt freiwillig die Show

"Bachelor in Paradise" 2021: Folge 5 – Wer gibt wem eine Rose?

In Folge 5 von "Bachelor in Paradise" ziehen drei neue Singles in die Show ein: Neben Florian Hausdorfer suchen auch Fabienne Gierke und Judith Diaz nach der Liebe. Nach weiteren Dates entscheiden in der anschließenden Nacht der Rosen nun wieder die Männer, welchen Frauen sie eine Rose geben möchten – so fiel ihre Entscheidung aus:

    Welchen Frauen haben die Männer ihre Rosen gegeben?

  • Zico gibt seine Rose an Denise Jessica
  • Lorik gibt seine Rose an Denise
  • Serkan gibt seine Rose an Samira
  • Maurice gibt seine Rose an Jacqueline
  • David gibt seine Rose an Judith
  • Florian gibt seine Rose an Karina
  • Gustav gibt seine Rose an Romina

    Wer hat keine Rose bekommen?

  • Fabienne

"Bachelor in Paradise" 2021: Folge 4 – Wer gibt wem eine Rose?

In Folge 4 von "Bachelor in Paradise" 2021 sorgen zwei neue Kandidaten für ein Gefühlschaos in der Villa: Während Karina ein Auge auf Zico geworfen hat und Gustav ganz vergessen zu haben scheint, verbringt Denise ein Traumdate mit Neuzugang David. Lorik ist alles andere als begeistert.

Obwohl Denise von dem Date nur so schwärmt, entscheidet sie sich am Ende doch für Lorik, der es jedoch Denise alles andere als leicht macht. Auch Karina entscheidet sich in der Nacht der Rosen nicht für Zico, sondern für Gustav, der schon gar nicht mehr mit einer Rose von ihr gerechnet hatte.

Auch Denise Jessica fällt eine unerwartete Entscheidung: Weil ihr Schwarm Miro nicht genug Interesse an ihr zeigt, gibt sie Neuzugang Zico eine Rose und sichert ihn so vor einem schnellen Rauswurf. Für die größte Überraschung sorgt allerdings Donya: Sie gibt keinem der drei verbliebenen Männer eine Rose, sondern verlässt die Show – und mit ihr die drei leer ausgegangenen Kandidaten.

    Welchen Männern haben die Frauen ihre Rosen gegeben?

  • Jacqueline gibt ihre Rose an Maurice
  • Samira gibt ihre Rose an Serkan
  • Denise gibt ihre Rose an Lorik
  • Romina gibt ihre Rose an David
  • Karina gibt ihre Rose an Gustav
  • Denise Jessica gibt ihre Rose an Zico
  • Donya gibt keinem Kandidaten eine Rose

    Wer hat keine Rose bekommen?

  • Ioannis
  • Brian
  • Miro

"Bachelor in Paradise" 2021: Folge 3 – Wer gibt wem eine Rose?

In der 3. Folge von "Bachelor in Paradise" 2021 ziehen drei weitere Kandidaten in die Single-Villa in Spanien ein: Neben Romina Beck, die 2016 bei "Der Bachelor" teilnahm, sind mit Donya Dardmand und Miro Slavov auch erstmals zwei "Wildcard"-Teilnehmer dabei. Die beiden waren zuvor noch in keiner "Bachelor"-Show zu sehen.

Doch nicht nur der Einzug der "Wildcards" wirbelt die Single-WG durcheinander: Denn zwischen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern kommt es zu immer mehr Konflikten –  zum Beispiel bei Serkan und Samira. Nachdem die beiden in Folge 2 miteinander die Nacht in der Love Suite verbracht hatten, flirtete Serkan danach ausgiebig mit Chanelle. Sie gab ihm dann auch ihre Rose – sehr zum Missfallen von Samira. Die hatte dann in Folge 3 dementsprechend viel zu Klären mit dem 28-Jährigen.

Nach viel Hin und Her raufen sich Serkan und Samira aber wieder zusammen – zumindest vorerst, vermutlich. Auch Karina hat derweil zu kämpfen, denn die von vielen begehrte Junggesellin mag sich nicht so recht zwischen den Männern entscheiden. Dies führt zu dicker Luft in der Villa, als sich dann auch noch Serkan einmischt und Karina für ihre "Spielchen" kritisiert. Am Ende kann die 25-Jährige jedoch aufatmen – eine andere Kandidatin dagegen muss die Show verlassen.

    Welchen Frauen haben die Männer ihre Rosen gegeben?

  • Serkan gibt seine Rose an Samira
  • Lorik gibt seine Rose an Denise
  • Maurice gibt seine Rose an Jacqueline
  • Miro gibt seine Rose an Denise Jessica
  • Gustav gibt seine Rose an Donya
  • Ioannis gibt seine Rose an Romina
  • Brian gibt seine Rose an Karina

    Wer hat keine Rose bekommen?

  • Chanelle

"Bachelor in Paradise" 2021: Folge 2 – Wer gibt wem eine Rose?

In Folge 2 von "Bachelor in Paradise" 2021 ziehen zwei weitere Kandidaten in die Singles-Villa ein: Neben Serkan Yavuz, der bereits zum zweiten Mal an der Show teilnimmt, zieht auch der ehemalige "Bachelorette"-Teilnehmer Maurice Grube ein.

Mit Jacqueline Bikmaz verbringt Grube auch gleich nach dem Einzug ein erstes Date. Yavuz hingegen tingelt zwischen Chanelle Wyrsch und Samira Klampfl hin und her – mit letzterer landet er dann sogar für ein Schäferstündchen in der "Love Suite". Um sich seine Chancen bei Chanelle nicht vollends zu vermasseln, belügt Serkan sie kurzerhand und sagt, dass mit Samira nicht "mehr" passiert sei.

Im Laufe der 2. Folge von "Bachelor in Paradise" werden einige Karten neu gemischt – vor allem bei Karina und Brian, die in Folge 1 noch so angetan voneinander wirkten. Doch auch Denise Jessica schwimmt ein wenig bei ihrer Entscheidung. Bei der Rosenvergabe erleben dann sowohl die Zuschauer als auch die Männer, die nun von den Frauen eine Rose bekommen, die eine oder andere Überraschung:

    Folgende Wahl haben die Frauen getroffen:

  • Denise gibt ihre Rose an Lorik
  • Chanelle gibt ihre Rose an Serkan
  • Samira gibt ihre Rose an Ioannis
  • Jacqueline gibt ihre Rose an Maurice
  • Denise Jessica gibt ihre Rose an Brian
  • Karina gibt ihre Rose an Gustav

    Wer hat keine Rose bekommen?

  • Martin
  • Moritz

"Bachelor in Paradise" 2021: Folge 1 – Wer gibt wem eine Rose?

Schon in der 1. Folge geht es heiss her: Die ersten 13 Singles von "Bachelor in Paradise" 2021 beschnuppern sich zunächst vorsichtig, mit steigendem Alkohol-Pegel immer intensiver, bis es sogar schon zu ersten Knutschereien zwischen Lorik und Denise kommt. Einige kennen sich bereits aus vergangenen Staffeln, haben schon gemeinsam um Rosen gekämpft. Andere hatten schon private, nur mäßig erfolgreiche, Techtelmechtel, wie etwa Karina und Moritz, was der Stimmung in der Villa nicht besonders zuträglich ist. 

Die sechs Männer dürfen zuerst ihre Rosen verteilen. Dementsprechend sind die sieben Frauen sichtlich nervös. Schliesslich fliegt niemand gerne in der ersten Folge raus. Also heißt es in der ersten Nacht der Rosen noch einmal alles zu geben. Doch am Ende geht eine Dame leer aus und muss "Bachelor in Paradise" verlassen. Folgende Wahl haben die Männer getroffen: 

    Folgende Wahl haben die Männer getroffen:

  • Brian gibt seine Rose Karina
  • Martin gibt seine Rose Jacqueline
  • Lorik gibt seine Rose Denise
  • Gustav gibt seine Rose Denise Jessica
  • Moritz gibt seine Rose Samira
  • Ioannis gibt seine Rose Chanelle

    Wer hat keine Rose bekommen?

  • Roxana

"Bachelor in Paradise": So funktioniert die Rosenvergabe

Das Prinzip ist einfach: 13 Singles ziehen gemeinsam in eine Traumvilla ein und dürfen flirten, was das Zeug hält. Wie der Name "Bachelor in Paradise" bereits verrät, haben sie alle bereits an vergangenen Staffeln von "Der Bachelor" oder "Die Bachelorette" teilgenommen – oder waren, wie Chanelle Wyrsch, selbst schon einmal Bachelorette. Zusätzlich gibt es in der diesjährigen dritten Staffel zwei Wildcard-Gewinner, die zuvor noch nie mit Rosenshows zu tun hatten. 

Im Folgenwechsel dürfen jeweils die Männer oder die Frauen eine Rose an einen Single ihrer Wahl des anderen Geschlechts vergeben. Wer am Ende der Folge leer ausgeht, muss "Bachelor in Paradise" verlassen. Bei insgesamt 27 Singles ist jedoch immer für Nachschub gesorgt, denn die Singles ziehen nach und nach ein.

Die Kandidaten sind bei "Bachelor in Paradise" 2021 dabei

Insgesamt wollen sich 27 männliche und weibliche Singles in der Show "Bachelor in Paradise" verlieben. Bis auf Donya Dardmand und Miro Slavov waren alle Teilnehmer bereits bei den "Bachelor"-Formaten von RTL mit dabei. Bei hallo24.de lesen Sie mehr zu den diesjährigen Kandidaten von "Bachelor in Paradise" 2021.

Über alle spannenden News rund um "Bachelor in Paradise" halten wir Sie bei den Promi-News auf hallo24.de auf dem Laufenden.

Startseite
ANZEIGE