1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Promis
  4. >
  5. Bachelor 2021 (RTL): Maria Chatzinikolau im Kandidatinnen-Check

  6. >

Staffel 11

„Der Bachelor“ 2021 auf RTL: Maria Chatzinikolau kann Namen schmecken

Namen schmecken kann nun wirklich nicht jeder – doch die „Bachelor“-Kandidatin Maria Chatzinikolau hat noch mehr zu bieten. Im Kandidatinnen-Check bei msl24.de erfahren die RTL-Zuschauer mehr.

Von Lea Sarah Wolfram

Sie zählt definitiv zu den auffälligeren Kandidatinnen der 11. Staffel: Maria Chatzinikolau. Sie ist eine von insgesamt 22 Kandidatinnen bei „Der Bachelor“ 2021 auf RTL. Nicht nur mit ihrer quirligen Art und ihrer ungewöhnlichen Fähigkeit, Namen zu schmecken, wird sie den Zuschauern wohl im Gedächtnis bleiben – denn Maria steckt auch voller Emotionen und lebt sie offen aus.

Ob sie damit beim Bachelor-Kandidat Niko Griesert punkten kann? Fest steht: Beide suchen nach der Liebe und hoffen, sie in der RTL-Show finden zu können. Bei msl24.de erfahren Sie mehr über Maria Chatzinikolau im Kandidatinnen-Check.

Show:Der Bachelor
Sender:RTL
Erstausstrahlung:19. November 2003
Länge:90 Minuten
Jahr(e):2003, seit 2011
Titellied:It’s a Man’s Man’s Man’s World
Besetzung:unter anderem Andrej Mangold, Sebastian Preuss, Eva Benetatou

+++ Auf msl24.de erhalten Sie alle allgemeinen Infos rund um die Show „Der Bachelor“ auf RTL und zur aktuellen 11. Staffel von „Der Bachelor“ 2021. Zudem finden Sie bei uns alle 22 „Bachelor“-Kandidatinnen 2021 im Porträt. +++

„Der Bachelor“ 2021 auf RTL: Maria Chatzinikolau ist gebürtige Griechin

  • Name: Maria Chatzinikolau
  • Alter: 25 Jahre
  • Beruf: Linguistik-Studentin
  • Wohnort: Recklinghausen
  • Single: seit drei Jahren
  • Instagram: mariachatzinikolau - Maria Chatzinikolau

„Bachelor“-Kandidatin Maria ist gebürtige Griechin: Vor 25 Jahren kam sie in Thessaloniki zur Welt. Ihr Vater ist Grieche und ihre Mutter hat italienisch-griechische Wurzeln. Ihre Familie verließ Griechenland und zog nach Deutschland, als Maria zwei Jahre alt war. Heute lebt sie in Recklinghausen in NRW und pflegt noch immer ein inniges Verhältnis zu ihrer Familie.

„Der Bachelor“ 2021 auf RTL: Maria Chatzinikolau sehnt sich nach einer eigenen Familie

Weil sie zweisprachig aufgewachsen ist, interessiert sich Maria sehr für Sprachen. Ihre Leidenschaft zeigt sich auf in ihrer Biografie: Die 25-Jährige studiert Sprachwissenschaften. Nachdem sie ihren Bachelor-Abschluss beendet hat, wird sie ihr Studium nun in Köln fortsetzen, wie sie in einem RTL-Interview erzählt. Zudem hat die „Bachelor“-Kandidatin eine Ausbildung als Coach im Bereich Psychologie absolviert.

Maria ist zudem ein echter Familienmensch – und so einen stellt sich die Brünette auch an ihrer Seite vor. Sie wünsche sich nichts sehnlicher als eine eigene Familie zu gründen – am besten mit vier Kindern. Sie ist ein sehr emotionaler Mensch und hat keine Scheu, das auch zu zeigen. Ob der Bachelor Niko Griesert genauso tickt?

„Der Bachelor“ 2021 auf RTL: Maria kann Namen schmecken

Neben Sprachen ist die Musik eine große Leidenschaft von Maria Chatzinikolau. Sie spielt Cello und hat ein breitgefächertes Interesse an verschiedenen Musikrichtungen – von klassischer Musik über Schlager und Hiphop bis Balkanmusik. Vielfalt ist ihr wichtig, wie sie RTL gegenüber verrät. Vielleicht bekommt sie bei „Der Bachelor“ die Gelegenheit, ihre Leidenschaft auszuleben.

Doch neben all diesen Hobbys hat „Bachelor“-Kandidatin Maria auch eine ungewöhnliche Fähigkeit: Als Synästhesistin kann sie nämlich Namen schmecken. Unter Synästhesie versteht man die Fähigkeit, verschiedene Wahrnehmungen gekoppelt zu erleben. So gibt es Menschen, für die Zahlen oder Töne eine bestimmte Farbe haben – und Maria empfindet bei Namen einen bestimmten Geschmack. „Thomas ist zum Beispiel eine Erdnuss. Ganz klar“, erklärt Maria.

„Der Bachelor“ 2021 auf RTL: Wie sollte Marias Traummann sein?

Maria sucht nach einem Partner, der ebenso eine Familie gründen will wie sie. Ihr Traummann sollte gutherzig, witzig und bescheiden sein. Normalerweise lässt sie allerdings den Mann den ersten Schritt machen – auch deswegen ist ihre Teilnahme bei „Der Bachelor“ 2021 auf RTL eine Herausforderung für die 25-Jährige.

„Der Bachelor“ 2021 auf RTL: Wie stehen die Chancen für Maria und Niko?

Ob es wirklich funken könnte zwischen Niko und Maria, das wird sich zeigen. Auf jeden Fall haben die beiden Singles einige Gemeinsamkeiten: Auch Niko lernt gerne neue Sprachen und ist musikalisch – er spielt Klavier. Zudem ist der 30-Jährige auch auf der Suche nach einer Frau, mit der er eine Familie gründen kann. Das sieht doch gar nicht so schlecht aus. Erst kürzlich verriet übrigens „Bachelor“ Niko Griesert, was für ihn ein „ganz großer Abturner“ bei einer Frau ist.

Doch Maria hat starke Konkurrenz: Denn auch die anderen Bachelor-Kandidatinnen, unter ihnen Michéle de Roos, Denise Hersing und Michelle „Mimi“ Gwozdz, suchen bei der Dating-Show auf RTL nach der großen Liebe.

Ob es für Niko Griesert und Maria Chatzinikolau eine Chance gibt, erfahren die Zuschauer ab dem 20. Januar auf RTL und schon ab dem 13. Januar online bei TVNOW (bezahlpflichtig). Bei msl24.de erhalten Sie einen Überblick über alle Sendetermine von „Der Bachelor“ 2021 im Free-TV auf RTL und im Stream bei TVNOW.

Startseite
ANZEIGE