1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Promis
  4. >
  5. Bachelor 2022: Dominik Stuckmann nimmt sich kein Beispiel am Vorgänger

  6. >

Dating-Show

Der Bachelor 2022: Dominik Stuckmann nimmt sich kein Beispiel am Vorgänger

Bald startet die neue Staffel "Der Bachelor" auf RTL. Schon jetzt hat der kommende Rosenkavalier Dominik Stuckmann verraten, warum er sich nicht an seinen Vorgängern orientieren will.

Von Sven Haverkamp

Dominik Stuckmann will beim Bachelor 2022 seinen eigenen Weg gehen. Foto: RTL

Nicht mehr lange, dann geht es los: Am 26. Januar startet auf RTL "Der Bachelor" 2022 mit Dominik Stuckmann in der Hauptrolle als Rosenkavalier.

Doch bei seiner Reise auf der Suche nach der Liebe will sich der neue Bachelor ganz auf sich selbst verlassen. Analyse seiner Vorgänger? Fehlanzeige: "Ich werde mich nicht an anderen orientieren und mir auch keine Maßstäbe setzen, die ich erfüllen muss. Ich werde meine eigene Geschichte schreiben."

Der Bachelor 2022: Dominik hat die letzten Staffeln nicht geguckt

Der neue Bachelor Dominik Stuckmann will komplett unvoreingenommen in das Abenteuer in Mexiko starten. Deshalb hat er die Staffeln seiner Vorgänger, wie etwa Niko Griesert 2021, nicht verfolgt. Doch darüber, dass es nicht einfach wird, ist sich der 29-Jährige im Klaren, wie er RTL gegenüber zugibt: 

Bachelor Dominik Stuckmann

Dabei weiß er auch um die großen Gefühle, die bei "Der Bachelor" auf die männlichen und weiblichen Kandidaten warten. Davor hat Dominik keine Angst. Laut eigener Aussage, ist er kein Mann, der sich seiner Gefühle schämt. 

"Weinen kommt vor" – Bachelor Dominik Stuckmann lässt alles raus

Dominik hält sich selbst für sehr sensibel und zeigt das auch. Wenn die Zuschauer bereits im Ex-Bachelor Niko Griesert einen überraschend gefühlvollen Junggesellen gesehen haben, kann man also davon ausgehen, dass Dominik Stuckmann noch einen draufsetzt? Vielleicht schon, wenn man seiner Selbsteinschätzung glauben darf: "Weinen kommt natürlich auch vor. Dass ich auch mal eine Träne vergieße, ist ganz natürlich. In der Hinsicht bin ich auch kein Eisblock, sondern zeige meine Gefühle. Ich lasse meinen Gefühlen einfach freien Lauf."

Wie emotional es tatsächlich wird, können die Zuschauer schon bald erleben: Am 26. Januar (Mittwoch) um 20.15 Uhr startet "Der Bachelor" 2022. Auf RTL+ gibt es die Folgen mit einem Premium-Account bereits eine Woche früher zu sehen. Bei hallo24.de erfahren Sie mehr zu den Sendeterminen von „Der Bachelor“ 2022 bei RTL und RTL+.

Über alle spannenden News rund um "Der Bachelor" halten wir Sie bei den Promi-News auf hallo24.de auf dem Laufenden.

Startseite
ANZEIGE