1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Promis
  4. >
  5. Die Toten Hosen in Berlin: Infos zu Tickets, Einlass und Anfahrt

  6. >

Flughafen Tempelhof

Die Toten Hosen in Berlin: Infos zu Tickets, Einlass und Anfahrt

Berlin

40 Jahre Die Toten Hosen – das will auch in der Hauptstadt gefeiert werden. Am Samstag geben die Punk-Legenden ein Konzert auf dem Flughafen Tempelhof.

Die Toten Hosen um Frontmann Campino kommen bald nach Berlin. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

Im gesetzten Alter ist eine kleine Pause immer notwendig. Diese gönnten sich die Alt-Rocker der Toten Hosen von Ende Juli bis Ende August. Einen Monat nach ihrem Konzert auf dem Mannheimer Maimarktgelände geht die große Jubiläumstour "Alles aus Liebe – 40 Jahre Die Toten Hosen" weiter.

Diese führt die Düsseldorfer am Samstag (20. August) auf den Flughafen Tempelhof in Berlin. Alle Infos zum Konzert der Toten Hosen in der Hauptstadt gibt es hier.

Die Toten Hosen in Berlin: Gibt es noch Karten?

Bisher war die Show der Toten Hosen auf dem Tempelhof ausverkauft – kurzfristig gibt es jedoch wieder Karten. Kosten: 68 Euro. Es lohnt sich, schnell zu sein.

Welche Vorbands spielen bei den Toten Hosen in Berlin?

Beim Konzert am Flughafen Tempelhof werden altbekannte Freunde der Toten Hosen die Menge im Vorfeld einheizen. Feine Sahne Fischfilet spielen einmal mehr im Vorprogramm, zuvor werden Team Scheiße auf der Bühne in Berlin stehen. Die erste Vorband kommt aus der Ukraine und spielt Stoner-/Psychedelic Rock. Stoned Jesus sind ein ungewöhnlicher, aber nicht minder interessanter Act. Neu dabei und erst kürzlich angekündigt: Thees Uhlmann & Band.

Wann starten Die Toten Hosen in Berlin?

Der Einlass zum Konzert der Toten Hosen in Berlin ist um 14 Uhr. Stoned Jesus werden um 17.30 Uhr als erste Vorband beginnen. Um 20.45 Uhr betreten dann Campino, Breiti, Kuddel, Andi und Vom die Bühne. Die genauen Zeiten in der Übersicht:

  • Einlass: 14 Uhr
  • Stoned Jesus: 17.30 Uhr
  • Thees Uhlmann & Band: 18.20 Uhr
  • Feine Sahne Fischfilet: 19.20 Uhr
  • Die Toten Hosen: 20.45 Uhr

Anreise zum Konzert der Toten Hosen am Berliner Tempelhof

Der Flughafen Tempelhof ist optimal an das ÖPNV-Netz angebunden. Die U-Bahnstationen "Platz der Luftbrücke" und "Paradestraße" (U6) sowie die S-Bahn-Station "Tempelhof" liegen nur wenige Gehminuten entfernt. Zudem gibt es in der näheren Umgebung mehrere Bushaltestellen. Für Autofahrer stehen auf dem ehemaligen Flughafengelände drei Parkplätze zur Verfügung – dennoch wird die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln empfohlen. Neben den Eintrittskarten berechtigt auch das 9-Euro-Ticket zur Anreise zum Konzert.

Wie wird das Wetter beim Hosen-Konzert in Berlin?

Die Vorhersage für Samstag klingt gut: Zum Konzert der Toten Hosen werden in Berlin bis zu 26 Grad erwartet, dabei wird es zum Teil bewölkt sein. Knapp vier Sonnenstunden soll es geben. Somit müssen sich die Fans vor Ort womöglich nicht zu großer Hitze plagen.

Startseite
ANZEIGE