1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Promis
  4. >
  5. Die Toten Hosen in Berlin: Es gibt wieder Tickets

  6. >

"Alles aus Liebe"-Tour

Die Toten Hosen in Berlin: Es gibt wieder Tickets

Berlin

Nach einer fast vierwöchigen Pause geht die Jubiläums-Tour der Toten Hosen am 20. August in Berlin weiter – und es gibt wieder Tickets! 

Von Sven Haverkamp

Die Toten Hosen: Bald geht die Tour weiter. Foto: dpa/Rolf Vennenbernd

Seit 40 Jahren stehen Die Toten Hosen gemeinsam auf der Bühne. Das will gefeiert werden. Deshalb sind Campino und Co. bereits seit Anfang Juni 2022 mit ihrer großen "Alles aus Liebe"-Jubiläumstour unterwegs. 

Am 24. Juli spielten die Hosen in Mannheim auf dem Maimarktgelände und verabschiedeten sich anschließend in eine fast vierwöchige Pause. Diese endet am 20. August in Berlin auf dem Tempelhofgelände. Das Konzert war eigentlich lange ausverkauft, doch nun gibt es gute Nachrichten.

Die Toten Hosen in Berlin: Wieder Tickets verfügbar

Wie Die Toten Hosen jüngst mitteilten, gibt es wieder einige Tickets für das Konzert in Berlin. Wegen einiger Rückläufer haben Fans nun wieder eine Chance, bei der Show dabei zu sein. Die restlichen Karten gibt es HIER zum Preis von 68 Euro. Auch bei Eventim sind wieder Tickets verfügbar.

Fans, die sich noch Karten für Die Toten Hosen sichern wollen, sollten jedoch schnell sein. Da es sich um Rückläufer handelt, ist das Kontingent stark begrenzt und wird vermutlich schon bald wieder vergriffen sein.

Die Toten Hosen kündigen zusätzlichen Gast für Konzert in Berlin an

Doch die wieder verfügbaren Tickets waren nicht die einzige Neuigkeit, die Die Toten Hosen verkündeten. Zusätzlich zu Feine Sahne Fischfilet, Team Scheisse und Stoned Jesus werden in Berlin auch Thees Uhlmann und seine Band zu Gast sein. 

Die Tour-Pause haben Die Toten Hosen übrigens nicht komplett tatenlos verbracht. Als Dank an die Fans gibt es seit dem 9. August das Video zum Song "Alle sagen das", welches aus den besten Szenen der bisherigen "Alles aus Liebe"-Tour besteht. 

Startseite
ANZEIGE