1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Promis
  4. >
  5. Bachelor (RTL): Hannah Kerschbaumer – die einzig wahre Königin

  6. >

Meinung

Hannah Kerschbaumer – die wahre Königin bei „Der Bachelor“ auf RTL

Für viele Fans steht die Siegerin vom „Bachelor“ 2021 bereits fest. Für unsere Redakteurin steht auch bereits fest: Hannah ist eine echte Wohltat für die Dating-Show auf RTL. Achtung: Der Text enthält Spoiler zur 6. Folge!

Von Lea Sarah Wolfram

Ego trifft Drama trifft Eitelkeit – das ist oft zwangsläufig die Mischung bei den KandidatInnen, die bei Reality-Shows mitmachen. „Der Bachelor“ auf RTL ist da keine Ausnahme: Auch wenn die Aufmachung der TV-Sendung natürlich auf die ganz großen Gefühle getrimmt ist (sie alle suchen schließlich ihre große Liebe!), ist das Geltungsbedürfnis der TeilnehmerInnen meist recht hoch – aber manchmal gibt es auch Kandidatinnen wie Hannah.

Sendung:Der Bachelor
Sender:RTL
Erstausstrahlung:19. November 2003
Titellied:It’s a Man’s Man’s Man’s World
Besetzung:Andrej Mangold, Jennifer Lange, Sebastian Preuss, mehr
Spin-Off:Bachelor in Paradise
Musik komponiert von:James Brown, Betty Jean Newsome

+++ Update: In Folge 7 erhielt Hannah keine Rose mehr von Bachelor Niko. Viele Fans waren regelrecht entsetzt über den Rauswurf von Hannah Kerschbaumer bei „Der Bachelor“. Auf Twitter und Instagram ließen die Zuschauer ihren Frust raus. +++

„Der Bachelor“ (RTL): Hannah Kerschbaumer aus Berlin hat immer etwas zu lachen

Hannah Kerschbaumer, 28 Jahre alt, Unternehmerin aus Berlin. Yoga ist ihr Ding – in Folge 1 fläzte sie sich mit Bachelor Niko Griesert erst einmal zur achtsamen Atem-Meditation auf den roten Teppich. Die studierte Wirtschaftspsychologin wirbt für „Body Positivity“, dass man sich also in seinem Körper einfach wohlfühlt. Die Berlinerin ist selbstständig und ständig sie selbst – und das ist durchweg positiv gemeint.

Denn Hannah lacht, ist entspannt, macht sich auch mal über sich selbst lustig, nimmt die Dates, wie sie kommen und scheinbar – das weiß man durch die gewieften Cutter bei RTL ja leider nie so genau – ist sie auch niemand, der sich in ellenlangen Läster-Tiraden ergeht. Eine echte Wohltat.

Wie könnte man zum Beispiel ihre Anekdote darüber vergessen, dass Esel und Gänse Grundstücke genauso gut schützen können wie Hunde? Da wird RTL plötzlich zum Bildungsfernsehen. Doch es ist mehr als das: Irgendwie ist Hannah offenbar eine Insel der Ruhe und des Spaßes für Bachelor Niko Griesert geworden. Ebenso genießt Hannah die Zeit mit dem IT-Projektleiter, wie sie immer wieder sagt.

+++ Achtung: Es folgen Spoiler zu Folge 6 von „Der Bachelor“, die bisher nur bei TVNOW in der Preview lief! +++

„Bachelor“ (RTL): Hannah und Niko spielen Königin und König

Nachdem dieser sich in Folge 4 von der selbsternannten „Königin“ Linda anhören durfte, dass er ihr gefälligst mehr Aufmerksamkeit schenken solle, zieht er sich erst einmal mit Hannah in die Sauna zurück und hat einfach mal eine gute Zeit. Ebenso in der anschließenden Nacht der Rosen: Während er von einer Frau nach der anderen die sprichwörtliche Pistole auf die Brust gesetzt bekommt (und Mimi und Denise schmollend in der Ecke sitzen), kommen Hannah und Niko aus dem Lachen nicht mehr heraus.

In Folge 6 bekommt Hannah dann auch endlich ein Einzel-Date mit dem Bachelor: Die beiden verkleiden sich in einem schicken Schloss als Königin und König und sitzen dann, nach anfänglichen Schwierigkeiten ob der ausladenden Robe, an einer übertrieben langen Tafel. Wie könnte es anders sein, als dass sich die beiden Singles bestens amüsieren? Niko weiß schon, warum er Hannah für dieses Date ausgewählt hat: „Dieses Verkleiden, das ist natürlich auch ein bisschen verspielt und das muss man humorvoll nehmen – und das kann Hannah.“

„Bachelor“ (RTL): „Kumpel-Typ“ Hannah? Fiese Seitenhiebe der anderen Kandidatinnen

Gleichzeitig glauben die anderen „Bachelor“-Kandidatinnen nicht so recht, dass Hannah wirklich eine Chance bei Niko hat. Sie halten die 28-Jährige eher für den „Kumpel-Typ“, wie sie sagen. Zudem haben auch die „Bachelor“-Fans bereits eine klare Favoritin. Doch Niko ist da wohl anderer Meinung: „Ich habe ihre Nähe sehr genossen, auch beim Tanz, und ich finde, das hat gepasst. [...] Es ist auf jeden Fall eine Anziehungskraft vorhanden.“ Und so bekommt sie auch eine Vorab-Rose von Niko überreicht. „Hannah bedeutet mir sehr, sehr viel hier, und deswegen hat sie eine Rose bekommen.“

Als Hannah mit der Rose in die Mädels-Villa spaziert, schauen die Kandidatinnen Mimi und Stephie nicht nur wegen ihrer Gesichtsmasken etwas blöd aus der Wäsche: Die gerade noch als „gefriendzoned“ belächelte Hannah spaziert also mit einer der begehrten Blumen herein – für die beiden Single-Damen, die ebenfalls bereits vorab eine Rose überreicht bekamen, gibt das einen ganz schönen Knick in der Ego-Kurve. „Ich finde einfach, das so eine Vorab-Rose sehr, sehr besonders ist, und so langsam finde ich meine Vorab-Rose nicht mehr besonders“, meint zum Beispiel Stephie.

+++ Bei msl24.de erfahren Sie immer aktuell, wer bei „Der Bachelor“ raus ist und wer noch dabei ist. +++

Mimi hält es ebenfalls nur schwer aus, dass Hannah eine Kutschfahrt samt ultraromantischem Date mit Niko hatte: „Schön für sie. Aber toppt bestimmt nicht mein Date mit ihm. [...] Irgendwie glaube ich nicht, dass so schnell irgendwas das überbieten kann, was ich mit ihm hatte“, meint die 26-Jährige. Also entweder gibt es da etwas Bestimmtes, das die ZuschauerInnen (noch) nicht wissen, oder es packt „Bachelor“-Kandidatin Mimi einfach wieder die Eifersucht.

Ob Hannah Kerschbaumer also nur dabei bleibt, weil sie Niko ein gutes Gefühl gibt und er Spaß mit ihr hat, oder ob er ein ernsthaftes Interesse an der 28-Jährigen hat, wird sich zeigen. Sollte er keinen Quatsch erzählen, dann stehen die Chancen ja gar nicht so schlecht. Hannah hat jedenfalls definitiv Interesse am Bachelor. Ob sie am Ende die Siegerin sein wird oder nicht – die einzig wahre Königin der 11. „Bachelor“-Staffel ist sie auf jeden Fall.

Wie es weitergeht und ob Hannah eine Chance auf die letzte Rose von Niko Griesert hat, erfahren die Zuschauer derzeit immer mittwochs auf RTL oder mit einer Woche Vorsprung bei TVNOW (bezahlpflichtig). Bei msl24.de finden Sie zudem alle Sendetermine von „Der Bachelor“ 2021 auf RTL und TVNOW in der Übersicht und erfahren mehr darüber, wo „Der Bachelor“ 2021 in Deutschland gedreht wurde. Übrigens: RTL gab bereits erste Details über das Finale von „Der Bachelor“ 2021 preis. Die Fans soll eine große Überraschung erwarten.

Startseite