1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Promis
  4. >
  5. Judith Rakers über Jan Hofer: „Ich werde dich unglaublich vermissen“

  6. >

Tagesschau-Sprecherin aus Paderborn (NRW)

„Ich werde dich unglaublich vermissen“: Judith Rakers verabschiedet sich von Jan Hofer

Nach nunmehr 36 Jahren hat Tagesschau-Chefsprecher Jan Hofer seine letzte Sendung moderiert. Auch seine Kollegin Judith Rakers nahm nun emotional Abschied.

Von Sven Haverkamp

Paderborn/Hamburg – Millionen Deutsche sahen am Montagabend (14. Dezember) um 20.00 Uhr zu, wie ein Nachrichtensprecher zum ersten Mal live im Fernsehen seine Krawatte auszog. Der Grund war natürlich, dass dies die letzte Tagesschau war, die Jan Hofer nach 36 Jahren auf Sendung moderierte. Bei der Verabschiedung am Ende der Sendung richtete der Chefsprecher ein paar letzte Worte des Dankes an die Zuschauer, seine Kollegen und alle Mitarbeiter hinter den Kulissen. Als symbolischen Akt, der das Kapitel als Nachrichtensprecher schliessen sollte, entledigte sich Jan Hofer dann der Krawatte.

Nun postete auch seine Kollegin, Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers, eine bewegende Abschieds-Nachricht an Jan Hofer – und verriet dabei auch noch ein sehr interessantes Detail über die Beziehung der beiden.

NameJan Hofer
Geboren31. Januar 1952 (68 Jahre)
AusbildungUniversität zu Köln (1970–1974)
KinderRoman Hofer, Alexander Hofer
BerufChefsprecher bei der ARD-Tagesschau

„Ich werde dich unglaublich vermissen“: Judith Rakers verabschiedet sich von Jan Hofer

Auf ihrem Instagram-Account, wo ihr mittlerweile 143.000 Fans folgen, postete die Tagesschau-Sprecherin nun ein Foto, welches sie gemeinsam mit dem scheidenden Jan Hofer auf der goldenen Bild der Frau Gala im Oktober 2019 zeigt. Dazu schreibt Judith Rakers die netten Worte: „Tschüss, Jan. Ich werde dich unglaublich vermissen als Chefsprecher.“ Und durch diesen Text, in dem sie Jan Hofer als „Jan“ anredet, kommt ein interessantes Geheimnis zutage.

Dass Judith Rakers Jan Hofer, der seinen Abschied von der Tagesschau bereits im September ankündigte, hier duzt, ist nämlich einem Kollegen direkt aufgefallen. Tetje Mierendorf, seines Zeichens Komiker, Schauspieler und Musicaldarsteller, sofort aufgefallen: „Duzt Ihr Euch endlich? 😂“. Und Judith Rakers antwortet, dass sich die beiden Kollegen tatsächlich, trotz 15-jähriger Zusammenarbeit erst seit Kurzem duzen: „Ja, seit Freitag 😂. Nach 15 Jahren 😂👍“.

Jan Hofer und Judith Rakers: 15 Jahre gemeinsam bei der Tagesschau (ARD)

Dass Jan Hofer und Judith Rakers eine besondere Beziehung verbindet, ist kein Geheimnis. Immerhin holte der Tagesschau-Veteran die gebürtig aus Paderborn* stammende Rakers überhaupt erst zu der ältesten deutschen Nachrichtensendung in der ARD. Doch offenbar blieben die beiden Kollegen in all der Zeit immer beim „Sie“. Damit ist nun Schluss.

Ob sich Jan Hofer nach seinem Aus bei der ARD-Tagesschau weiterhin im Fernsehen zeigen oder gar neue Formate moderieren wird, ist unklar. Jedoch ist Hofer 68 Jahre alt und seit Oktober 2019 in zweiter Ehe mit der 26 Jahre jüngeren Phong Lan Truong verheiratet. Seit 2015 haben die beiden einen gemeinsamen Sohn namens Henry bekommen. Henry ist damit das vierte Kind des „Mr. Tagesschau“. Gut möglich, dass der Journalist sich ab sofort also aus dem Rampenlicht zurückzieht und sich fortan seiner Familie widmet.

Vielleicht ist der Ruhestand nicht die schlechteste Idee für den Ex-ARD-Kollegen von Judith Rakers. Immerhin erlitt Jan Hofer bereits 2019 vor laufender Kamera einen Schwächeanfall – und das nicht zum ersten Mal. Auf der anderen Seite kann in knapp 36 Jahren Live-TV einiges passieren. Auch Judith Rakers sind in ihrer, wenn auch weitaus kürzeren Karriere, einige Pannen passiert. So ärgerlich das für die Moderatoren sein kann, so menschlich wirken sie dadurch und das macht sie meist noch sympathischer. (*Owl24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerkes.)

Startseite