1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Promis
  4. >
  5. "Kampf der Realitystars" 2021: Chris Broy spricht Klartext

  6. >

Reality-Show

"Ratten und Schlangen" im Kampf der Realitystars: Drama in der Stunde der Wahrheit

Bei der Stunde der Wahrheit in Folge 6 vom "Kampf der Realitystars" 2021 geht es wieder hoch her. Nach harten Worten müssen zwei Promis die Sala verlassen. 

Von Sven Haverkamp

"Kampf der Realitystars" 2021 auf RTLZWEI: Kandidatin Claudia Obert Foto: RTLZWEI/Karl Vandenhole

+++ACHTUNG: Spolier zu Folge 6 von "Kampf der Realitystars"+++

Eine scheinbar nicht endenwollende Reihe an mehr oder minder prominenten Personen, die in wechselnden Konstellationen in einer Sala am thailändischen Strand eingesperrt sind. Wo sich so viel Ego ansammelt, sind Spannungen und Drama programmiert: Willkommen in der zweiten Staffel von "Kampf der Realitystars" 2021.

Ohne Zoff ging es auch bei der jüngsten Stunde der Wahrheit nicht. Diesmal im Mittelpunkt: Chris Broy gegen Laura Morante und Mike Heiter. 

"Kampf der Realitystars": Chris Broy spricht Klartext

Zunächst ging es an das Gruppen-Voting. Jeder Teilnehmer tritt in der Stunde der Wahrheit vor die Gruppe, begründet seine Wahl und vergibt eine Münze an den von ihm ausgewählten Kontrahenten. Das Promi-Paar Mike und Laura wählten beide Chris Broy. Als Begründung nannten sie seinen Dauerzwist mit Andrej Mangold. Dieser würde ihn belasten und sich auf seine Laune auswirken.  

Chris hält diese Begründung für etwas weit hergeholt und ist froh, als er endlich nach vorne darf, um seinem Ärger Luft zu machen. Ob seine Mitbewohner vielleicht mal daran gedacht hätten, dass seine (mittlerweile Ex-)Frau Eva Benetatou hochschwanger zuhause sitzt und er deshalb oft an sie denke. Mit Andrej habe das nichts zu tun, mit dem sei er "cool". Prompt zahlt er es seiner Vorrednerin Laura mit gleicher Münze zurück und nominiert sie. 

"Kampf der Realitystars": Die zwei Promis müssen gehen

Doch die Wahl der Stars fällt letztendlich auf jemand anderes: Mit nur drei Münzen hat Julia Jasmin "JJ" Rühle das Rennen gemacht und muss die Sala verlassen. JJ's Aufenthalt war kurz aber turbulent. Bereits kurz nach dem Einzug in der vorangegangenen Folge von "Kampf der Realitystars" geriet sie mit dem sturzbetrunkenen Cosimo aneinander. Zünglein an der Waage war mal wieder Claudia Obert. Mit der dritten und letzten Münze kickte sie JJ raus. 

Bleibt noch die zweite Rauswahl, die diesmal in der Hand der beiden Neulinge Alessia Herren und Silvia Wollny liegt. Die beiden wollen das Sala-Pärchen trennen und schmeissen Laura raus. Doch das Reality-Sternchen geht nicht, ohne auszuteilen. Zwar seien alle nett gewesen, jedoch habe sie während der Show gemerkt, wie viele "Ratten und Schlangen" in der Sala sind (gemeint waren hier allerdings keine tierischen, sondern menschliche Bewohner). Namen nannte sie nicht. Somit ist Mike Heiter nun Strohwitwer. 

Ob Mike deshalb nun endlich aus sich heruaskommt, können die Zuschauer immer mittwochs um 20.15 Uhr auf RTLZWEI oder vorab auf TVNOW (kostenpflichtig) bei "Kampf der Realitytstars" sehen. 

Über alle spannenden News rund um "Kampf der Realitystars" 2021 halten wir Sie bei den Promi-News auf hallo24.de auf dem Laufenden.

Startseite