1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Promis
  4. >
  5. Kampf der Realitystars: Das widerlichste Spiel der Show kehrt zurück

  6. >

Folge 8

Ekel-Alarm bei "Kampf der Realitystars": Promis erwartet widerlichstes Spiel von allen

In der 8. Folge von "Kampf der Realitystars" wird es ernst: Eines der schlimmsten Spiele der RTL-Show kehrt zurück – wie werden die Stars reagieren?

Von Lea Wolfram

Auch in der zweiten Staffel von "Kampf der Realitystars" werden die Promis nicht geschont: Nach den bereits (mehr oder weniger erfolgreich) gemeisterten Spielen, die Können oder Grips von den Teilnehmern verlangten, kramt RTL2 nun in Folge 8 ein wahres Highlight der vergangenen 1. Staffel heraus und bringt die diesjährigen Kandidaten an den Rand des Erträglichen. Wie viele der Stars werden sich der Herausforderung beim so unschuldig klingenden Spiel "Cocktail-Party" stellen?

Worum geht es nun bei dem Spiel? Bei der "Cocktail-Party" werden den Promis ekelerregende Drinks gereicht – und ekelerregend ist hier nicht übertrieben: In den bereitgstellten Gläsern finden sich zwar normale Getränke. Doch die Stars, die in Zweiteams antreten, müssen die Cocktail-Zutaten zunächst trinken, dann aber im Mund behalten und in ein leeres Glas spucken. Wenn beide Kandidaten ihr gemeinsames Glas auf diese Weise mit den passenden Gertänken gefüllt und so ihren ganz eigenen Cocktail "gemixt" haben, müssen sie ihn mit Strohhalmen gemeinsam austrinken.

"Kampf der Realitystars"-Spiel sorgte schon in Staffel 1 für heftige Reaktionen

Bereits in der 1. Staffel von "Kampf der Realitystars" im Jahr 2020 hatte das Spiel für heftige Reaktionen bei den damaligen Kandidaten gesorgt. Vor allem Schlagerstar Jürgen Milski war entsetzt von der Challenge der RTL2-Show: "Ich bin [ein] gestandener, 56-jähriger Mann. Wie kann man von mir denken, dass ich so etwas tun würde."

Jürgen Milski in Staffel 1 von "Kampf der Realitystars"

Milski rastete später noch vor der Kamera aus und beschimpfte den Sender für die Spiel-Idee. Er verweigerte die Teilnahme, ebenso wie Annemarie Eilfeld: "Das hat für mich nichts mit 'nem Spiel zu tun, also wir kotzen uns ja auch gegenseitig nicht in den Mund." Am Ende wollte niemand mitmachen und das Spiel wurde abgeblasen.

Ekel-Spiel kehrt zurück: Wie reagieren die Stars von "Kampf der Realitystars" 2021?

Wie reagieren die diesjährigen Kandidaten von "Kampf der Realitystars" 2021? Zumindest einem der Teilnehmer, nämlich Andrej Mangold, schwant bereits Übles, als er hört, dass sich die Stars in Zweierteams zusammenfinden sollen. Am Ende sollte der Sportler recht behalten mit seinem Verdacht: Der Sender RTL2 versucht es noch einmal mit der ekelerregenden "Cocktail-Party".

Bei der Verlesung der Spielregeln kommt es zumindest Jenefer Riili schon gleich hoch, auch Cosimo Citiolo ringt mit Fassung. Doch droht ein ähnliches Fiasko wie 2020 – oder haben die diesjährigen Stars etwa kein so großes Problem damit, gemixte Körperflüssigkeiten aus dem Cocktail-Shaker auszutauschen?

Ob und, wenn ja, welche Kandidaten sich dazu durchringen werden, die Spucke-Mischgetränke zu schlürfen, erfahren die Zuschauer am Mittwochabend (1. September) ab 20.15 Uhr auf RTL2 (oder bereits seit Samstag in der kostenpflichtigen Preview bei TVNOW). Bei hallo24.de erhalten Sie alle Sendetermine von "Kampf der Realitystars" 2021 in der Übersicht.

Über alle spannenden News rund um "Kampf der Realitystars" halten wir Sie bei den Promi-News auf hallo24.de auf dem Laufenden.


Startseite