1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Promis
  4. >
  5. Kampf der Realitystars 2021: Wer ist raus – wer ist noch dabei?

  6. >

Newsticker

"Kampf der Realitystars" 2021: Stunde der Wahrheit – wer ist raus, wer ist noch dabei?

Die Stunde der Wahrheit bei "Kampf der Realitystars" 2021 auf RTL2: Wer ist raus, wer ist noch dabei? Bei hallo24.de erfahren Sie im Newsticker, welche Promis die Show verlassen mussten – und wer am Ende gewinnt.

Von Lea Wolfram

Wer ist raus, wer ist noch dabei beim "Kampf der Realitystars" 2021? Seit dem 14. Juli laufen die neuen Folgen der 2. Staffel im Free-TV bei RTL2 – und bereits die erste Ausgabe verspricht Zoff und Knatsch in der luftigen Sala am thailändischen Strand. Bei hallo24.de lesen Sie immer aktuell, welche Promis aus der Show bereits ihre Koffer packen mussten und wer weiterhin auf eine Siegerprämie von 50.000 Euro hoffen darf. Denn am Ende kann es bekanntlich nur einen Gewinner und somit nur einen wahren "Realitystar des Jahres 2021" geben. 

  • Show: "Kampf der Realitystars – Schiffbruch am Traumstrand"
  • Sender: RTL2 (auch: RTLZWEI)
  • Erstausstrahlung: 22. Juli 2020
  • Staffeln: 2
  • Ausstrahlungsturnus: wöchentlich

"Kampf der Realitystars" – Folge 2: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?

In der zweiten Ausgabe von "Kampf der Realitystars" 2021 rückten zwei neue Promis nach und sorgten für ordentlich Stimmung in der traumhaften Sala in Thailand: Evil Jared Hasselhoff, bekannt durch die Rock-Band Bloodhound Gang und nicht weniger bekannt für seine Vorliebe für's Nackte, wagt das Experiment "deutsches Reality-TV" – und fühlt sich überraschend wohl in der Truppe, wie der US-Amerikaner überrascht feststellt. So wohl, dass Evil Jared vor den "Kampf der Realitystars"-Kollegen erst einmal einen Strip hinlegte und nackt unter die Außendusche hüpfte. 

Doch nicht dieser neue Mitbewohner sorgte für die eine oder andere Spannung unter den Promis: Denn als zweiter Nachrücker zog Ex-Bachelor Andrej Mangold in die Strandhütte ein. Das sorgte gleich für Unsicherheit und Skepsis unter den Stars, schließlich hatte der 33-Jährige mit seiner Teilnahme am "Sommerhaus der Stars" seinen Ruf als galantem Rosenkavalier ordentlich ruiniert. Vor allem eine Teilnehmerin mahnte sogleich zur Vorsicht: Andrej Mangold sei "hochgradig gefährlich", warnte Gina-Lisa Lohfink ihre "Kampf der Realitystars"-Mitstreiter

Doch ein Gespräch unter vier Augen konnte offenbar die Zweifel des blonden Models verpuffen lassen – denn plötzlich war Lohfink überraschend angetan von dem durchtrainierten Sportler. Den anderen Teilnehmern war die ganze Dynamik relativ egal: Während Narumol und Jenefer Riili vor allem mit ihrer Nikotin-Sucht und dem erlassenen Zigaretten-Verbot kämpften, setzte sich Liebesexperte Walther Hoffmann dafür ein, dass die Gruppe mit dem knappen Wasser zurande kam – beides Strafen für die Kandidaten der TV-Show, welche ordentlich an ihren Nervenkostümen zerrten.

"Kampf der Realitystars" 2021: Die Gruppe auf der Terrasse. Foto: RTLZWEI

Am Ende mussten die Nachrücker Evil Jared und Andrej Mangold entscheiden, wer als nächstes die Sala verlassen musste. Ihre Wahl fiel auf den "Love Island"-Gewinner Tim Kühnel. Zu den nun verbliebenen Kandidaten gesellen sich in der kommenden Ausgabe zwei neue Teilnehmer dazu.

"Kampf der Realitystars" – Folge 1: Wer ist raus? Wer ist noch dabei?

Die 1. Folge der 2. Staffel "Kampf der Realitystars" wird am Mittwoch (14. Juli) um 20.15 Uhr auf RTL2 ausgestrahlt. Doch nicht alle Stars sind von Anfang an mit dabei – nur acht der 25 Promis beziehen an Tag eins die Strandhütte: Trash-TV-Ikone Claudia Obert, "Love Island"-Gewinner Tim Kühnel, Influencerin Jenefer Riili, "Bauer sucht Frau"-Star Narumol David, YouTuber Leon Màchere, Sängerin Loona und Paul Elvers (Sohn von Jenny Elvers und Alex Jolig).

Doch die acht sollten schon kurz darauf neue Mitbewohner bekommen: An Tag zwei ergänzen Model Gina-Lisa Lohfink und Frédéric Prinz von Anhalt die Promi-WG in Thailand. Da sie als "Nachrücker" dazustoßen, dürfen sie in der Stunde der Wahrheit entscheiden, wer die Show verlassen muss. Beim ersten Rauswurf von "Kampf der Realitystars" flossen dann jedoch bittere Tränen: Lohfink haderte mit der Entscheidung – Prinz Frédérik fackelte dagegen nicht lange: Ihre Wahl fiel auf Paul Elvers, der sei dem Adeligen "zu langweilig" gewesen, verkündet der 78-Jährige. Elvers musste als Erstes die Show verlassen – der 20-Jährige nahm den Rauswurf jedoch relativ gefasst auf: "Lieber gehe ich als guter Mensch hier raus als mich zu verstellen."

2. Staffel "Kampf der Realitystars": Diese Kandidaten versprechen Zoff

In der diesjährigen Staffel sind einige Promis dabei, zwischen denen es noch ordentlich knallen könnte. Zum Beispiel knatscht es direkt in Folge eins zwischen Gina-Lisa Lohfink und Fréderik Prinz von Anhalt. Denn das Model wollte sich 2011 von dem heute 78-Jährigen adoptieren lassen – der lehnte am Ende jedoch ab. Lohfink sei im zu billig, urteilte der ehemalige Saunabetreiber.

Auch mit Kader Loth verbindet von Anhalt eine eher holprige Geschichte: Nachdem der Adelige bei der Reality-Show "Die Burg" in das Badewasser der Trash-TV-Ikone urinierte, folgten mehrere Rechtsstreits zwischen den beiden – ob beim Wiedersehen nun eine Versöhnung ansteht? In einem Interview packte Kader Loth bereits über die Dreharbeiten zu "Kampf der Realitystars" aus und stellte klar, dass es "die härteste Show" gewesen sei, an der sie je teilgenommen habe – offenbar inklusive Pinkel-Vorfall auf der Burg.

Zudem haben diese beiden Kandidaten noch eine Rechnung offen: Chris Broy und Andrej Mangold kennen sich aus dem "Sommerhaus der Stars" 2020  bei RTL. In der Show gerieten die beiden Reality-TV-Darsteller mehrfach wegen Eva Benetatou aneinander – Benetatou war zu diesem Zeitpunkt die Verlobte von Broy und zuvor die Zweitplatzierte bei "Der Bachelor" 2019, als Mangold den Rosenkavalier gab. Mangold und seiner damaligen Freundin Jennifer Lange wurde nach Ausstrahlung vom "Sommerhaus" Mobbing gegen Eva Benetatou vorgeworfen.

Nun treffen die "Erzfeinde" also erneut in einer TV-Show aufeinander – ob das gut gehen kann? Das müssen die Zuschauer noch abwarten. Kurz nach den Dreharbeiten zu "Kampf der Realitystars" 2021 trennte sich jedoch Chris Broy von Eva Benetatou, die zu diesem Zeitpunkt hochschwanger war. Kurz darauf äußerte sich Andrej Mangold zu den Gerüchten, das Broy bei "KdR" eine Affäre gehabt haben soll. Frieden ist zwischen den beiden Männern offenbar noch immer nicht eingekehrt.

Über alle spannenden News rund um "Kampf der Realitystars" 2021 halten wir Sie bei den Promi-News auf hallo24.de auf dem Laufenden.


Startseite