1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Promis
  4. >
  5. Rammstein: Erscheint bald eine neue Live-DVD?

  6. >

Gerüchte

Planen Rammstein neue Live-DVD?

Rammstein machen bald den amerikanischen Kontinent unsicher. Gerüchten zufolge könnten die Konzerte für eine kommende Live-Veröffentlichung dienen.

Rammstein wollen offenbar die Konzerte in Mexiko für eine Live-Veröffentlichung nutzen. Foto: jens koch

Die Europa-Tournee haben Rammstein hinter sich gebracht – das letzte Konzert gab es Anfang August im belgischen Ostende. Nun geht es für die Berliner über den großen Teich – erstmals in der Bandgeschichte wird es auf dem Kontinent eine Stadiontour geben.

Am kommenden Sonntag (21. August) startet die Nordamerika-Tour in Montreal (Kanada), danach folgen mehrere Stationen in den USA. Den Abschluss der Tour machen gleich drei Konzerte in Mexiko Stadt. Die Shows im Foro Sol sollen offenbar für eine neue Live-Veröffentlichung von Rammstein genutzt werden.

Bald neue Live-DVD von Rammstein?

Guten Quellen der Fanseite Rammsteinworld.com zufolge werden Rammstein die drei Nächte in Mexiko (1./2./4. Oktober) filmen – wohl für ein zukünftiges Live-Release. Auch Rammexicanos berichten über die bevorstehenden Aufnahmen. Zwar wird jedes Konzert der Band für die Leinwände in den Stadien professionell gefilmt – im Foro Sol sollen jedoch offenbar zusätzliche Kameras aufgestellt werden. Vor allem, um Weitwinkelaufnahmen produzieren zu können.

Bereits die beiden Shows in Wien 2019 hatten Rammstein auf diese Weise filmen lassen. Ob eine DVD-Veröffentlichung der Auftritte aufgrund der darauffolgenden Corona-Pandemie gestoppt wurde, ist unklar. Jedoch wurden die Aufnahmen aus Österreich unter anderem für die Trailer der diesjährigen Tour genutzt. Ob die Wiener Aufnahmen auch für die kommende Live-Veröffentlichung genutzt werden, ist ebenfalls unklar. In Europa wird es Rammstein 2023 erneut zu sehen geben. Zwei Städte stehen bereits fest – in einer könnte die Band gleich viermal auftreten.

Startseite
ANZEIGE