1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Promis
  4. >
  5. Rammstein: Großes Silvester-Konzert in München oder Essen geplant

  6. >

Entscheidung soll bald fallen

Rammstein planen großes Silvester-Konzert in Deutschland

Das Jahr 2022 könnte mit einem großen Knall enden: Rammstein planen wohl ein Konzert in München. Doch auch eine NRW-Stadt ist in der Verlosung.

Von Sohrab Dabir

Feuerwerk wäre bei einem möglichen Silvester-Konzert von Rammstein garantiert – wie hier in Nijmegen. Foto: ERIK WEISS

Das Jahr 2022 hat die Rammstein-Fans für vieles entschädigt, worauf sie die beiden Jahre davor verzichten mussten. Knapp drei Monate lang tourte die Band durch Europa – am Donnerstag (4. August) endete die Tournee in Belgien. Doch die Band scheint schon bald für ein besonderes Konzert zurückzukehren.

Wie die "Süddeutsche Zeitung" berichtet, planen Rammstein ein riesiges Silvester-Konzert auf der Theresienwiese in München. 145.000 Fans sollen das Spektakel in der bayrischen Hauptstadt live verfolgen. Eine entsprechende Anfrage habe die Band bereits an die Stadt München geschickt. Doch auch die Fans in NRW können sich Hoffnung auf eine Silvester-Show machen.

Rammstein: Silvester-Konzert in München oder Essen

Denn nach SZ-Informationen soll auch die Stadt Essen im Rennen sein. Dort soll die Silvester-Sause mit Rammstein am Zollverein steigen. München sei jedoch die erste Wahl für die Band, bestätigt Wirtschaftsreferent Clemens Baumgärtner (CSU), verantwortlich für den Tourismus in der Stadt, gegenüber der Zeitung. Platz gäbe es auf der Theresienwiese genug – dort findet jedes Jahr das große Oktoberfest statt.

Doch auch Fans, die an Silvester nicht in München oder Essen dabei sein können, sollen in den Genuss des Rammstein-Konzerts zum Jahresabschluss kommen. Die Show soll wohl nämlich auf einem Streamingdienst live übertragen werden, heißt es. Noch im August will die Münchner Lokalpolitik darüber entscheiden, ob das geplante Konzert am 31. Dezember 2022 realisiert werden kann. 

Rammstein 2023 erneut auf Europa-Tournee

Weitere erfreuliche Nachrichten verkündete die Band am Donnerstag nach ihrem letzten Europa-Konzert im belgischen Ostende: 2023 werden Rammstein erneut auf große Tour gehen. Wann und in welchen Städten die Band im kommenden Jahr auftreten wird, ist jedoch noch nicht bekannt. Ab Ende August zieht es die Band zunächst für einige Konzerte in die USA, Kanada und Mexiko.

Startseite
ANZEIGE