1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Promis
  4. >
  5. Rammstein in Stuttgart: Infos zu Tickets, Parken und Wetter

  6. >

Konzerte auf dem Cannstatter Wasen

Rammstein in Stuttgart: Infos zu Tickets, Parken und Wetter

Stuttgart

Von der Hauptstadt führt es Rammstein als Nächstes ins Schwabenland. Zwei Konzerte in Stuttgart stehen an. Alle wichtigen Infos dazu gibt's hier.

Von Sohrab Dabir

Rammstein kommen für zwei Shows nach Stuttgart. Foto: Jens Koch/dpa

Weiter geht es für Rammstein auf ihrer großen Tour durch Europa. Nach den beiden Homecoming-Shows im Berliner Olympiastadion stehen am kommenden Freitag und Samstag (10./11. Juni) zwei Konzerte auf dem Cannstatter Wasen in Stuttgart an.

Es ist das erste Mal, dass Rammstein ihre Stadion-Tour in die schwäbische Hauptstadt bringen. Kein Wunder also, dass die Vorfreude der Stuttgarter Fans auf die beiden Konzerte groß ist. Wir haben alle wichtigen Infos vor den beiden Auftritten für Sie parat.

Gibt es noch Tickets für Rammstein in Stuttgart?

Offiziell sind beide Konzerte restlos ausverkauft. Jedoch tauchen immer wieder Tickets über Fansale, der offiziellen Verkaufsplattform von eventim, auf. Wer noch keine Karte hat und sich Rammstein in Stuttgart ansehen möchte, sollte also die Augen offen halten. Aktuelle Infos gibt es auch immer in unserem Rammstein-Tour-Ticker.

Können die Tickets vor Ort umpersonalisiert werden?

Da sämtliche Rammstein-Tickets personalisiert verkauft werden, ist eine Weitergabe an andere Personen nicht ohne Weiteres möglich. Dafür muss das Ticket entweder im Vorfeld über Eventim verkauft oder vor Ort umpersonalisiert werden. Dies ist an den jeweiligen Konzerttagen am Ticketschalter möglich. Für Karteninhaber ist jedoch wichtig zu wissen: Mit den alten Tickets, die Fans 2019 gekauft haben, ist kein Einlass zu den Rammstein-Shows in Stuttgart möglich. Da die Location vom Stadion auf die Wasen verlegt wurde, mussten auch die Tickets entsprechend angepasst werden. Karteninhaber müssen ihre Tickets daher in ihrem Eventim-Konto aktualisieren und mitbringen.

Ab wann ist Einlass zu den Rammstein-Shows in Stuttgart?

Wer in Stuttgart Karten für den Innenraum hat und möglichst vorne dabei sein will, muss früh da sein. Der Einlass ist bereits um 15.30 Uhr, die Vorband Duo Jatekok wird um 18.30 Uhr die Bühne betreten.

Wann starten Rammstein?

Rammstein-Konzerte sind meist laut. Lauter als andere Events. Aufgrund der Lautstärke hat der Veranstalter das Konzert auf der Stuttgarter Wasen um eine halbe Stunde nach vorne gelegt, da um 22.30 Uhr Schluss sein muss. Till Lindemann und Co. betreten somit bereits um 20 Uhr die Bühne.

Anfahrt zum Cannstatter Wasen

Der Veranstalter weist ausdrücklich darauf hin, dass es unmittelbar am Veranstaltungsgelände keine Parkmöglichkeiten geben wird. Wer dennoch mit dem Auto nach Stuttgart anreist, sollte die ausgeschilderten Park & Ride-Parkplätze nutzen. Eine Übersicht über die Parkangebote gibt es hier.

Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, kann die Sonderlinie U11 nehmen, die alle paar Minuten von der Innenstadt zum Cannstatter Wasen fährt. Von Bad Cannstatt aus können Besucher bis 20 Uhr die Linie U19 nutzen. Mit der S-Bahn wird die Anreise bis zum Zielbahnhof Stuttgart Bad Cannstatt empfohlen, von dort aus können Rammstein-Fans zu Fuß zum Gelände laufen.

Wie wird das Wetter bei den Rammstein-Shows in Stuttgart?

Rammstein-Fans können sich allem Anschein nach auf perfekte Bedingungen am kommenden Wochenende freuen. Für beide Konzerttage wird gutes Wetter vorhergesagt. Am Freitag (10. Juni) soll es 22 Grad mit bis zu sieben Sonnenstunden geben, am Tag darauf werden gar 25 Grad erwartet. Die Regenwahrscheinlichkeit liegt derzeit an beiden Tagen bei null Prozent.

Welche Lieder spielen Rammstein in Stuttgart?

Wer vorab wissen möchte, welche Songs bei den Konzerten in Stuttgart gespielt werden, kann sich hier die komplette Setlist der aktuellen Rammstein-Tour ansehen.

Startseite
ANZEIGE