1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Promis
  4. >
  5. Rammstein: Seit fünf Tagen Platz 1 – "Zeit" dominiert YouTube-Charts

  6. >

Neues Video

Seit fünf Tagen Platz 1: "Zeit" von Rammstein dominiert YouTube-Charts

Seit seiner Veröffentlichung am 10. März geht das Video von Rammsteins neuem Song "Zeit" bei YouTube durch die Decke. Dies könnte auch an einer besonderen Zusammenarbeit liegen.

Von Sven Haverkamp

Rammstein-Frontmann Til Lindemann auf der Bühne. Foto: Axel Heimken

Dass ein neuer Rammstein-Song, der zudem auch noch ein neues Album ankündigt, ein Hit wird, daran hat wohl niemand ersthaft gezweifelt. Die enorme Fanbase hält den Berlinern seit jeher die Treue.

Schaut man auf die Klickzahlen des Videos zum Song "Zeit", bestätigt sich die Erwartung: Veröffentlicht wurde das Video am 10. März um 17 Uhr. Stand jetzt (14. März) steht der Zähler bereits bei 5,5 Millionen Aufrufen. Damit führt "Zeit" bereits seit Freitag (11. März) die Musik-Trends auf YouTube an.

Neue Wege: Rammstein kooperiert mit YouTube

Eine Band, die mit solchen Klickzahlen glänzt, weckt auch das Interesse eines internationalen Konzerns wie Google. Wie Metal-Hammer berichtet, sind die Berliner eine großangelegte Kooperation mit der Google-Tochter YouTube eingegangen. Diese ist laut YouTube "die größte Künstler-Kooperation ihrer Geschichte in Deutschland."

Diese Zusammenarbeit sorgte unter anderem dafür, dass das Video zu "Zeit" auf Großleinwänden in Berlin, London, New York und Los Angeles beworben wurde. Sicher auch ein Grund für die vielen Klicks. Zur Premiere am 10. März kam das Feature "YouTube Premiere" zum Einsatz, bei dem zeitgleich knapp 10.300 User das Video live sehen und sich dazu austauschen konnten. Wegen der Zusammenarbeit ist ab sofort auch der komplette Musik-Katalog von Rammstein auf YouTube verfügbar.

Startseite
ANZEIGE