1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Promis
  4. >
  5. Die Rolling Stones auf Schalke: Chaos wie nach Ed Sheeran? Alle Infos

  6. >

"Sixty"-Tour in Gelsenkirchen

Die Rolling Stones auf Schalke: Kommt es zum Chaos wie nach Ed Sheeran? Alle Infos

Gelsenkirchen

Die wohl legendärste Rockband aller Zeiten macht Station in Gelsenkirchen. In der Veltins-Arena auf Schalke werden die Rolling Stones gemeinsam mit etwa 50.000 Fans feiern. Kommt es nach der Show zum Chaos wie nach dem Ed-Sheeran-Konzert?

Von Sven Haverkamp

Die Rolling Stones (v.l.n.r.): Gitarrist Ron Wood, Sänger Mick Jagger, Schlagzeuger Steve Jordan und Gitarrist Keith Richards. Foto: Sven Hoppe/dpa

Seit 60 Jahren stehen die Rolling Stones um Frontmann Mick Jagger und Gitarrist Keith Richards schon auf der Bühne. Das wollen die Rock-Urgesteine feiern: Leider ohne den kürzlich verstorbenen Schlagzeuger Charlie Watts († 24. August 2021), dafür aber mit hunderttausenden Fans.

Das drittletzte Konzert der Jubiläumstour führt die Stones in die Veltins-Arena nach Gelsenkirchen. Danach geht es nach Stockholm (31. Juli) und zum Abschluss nach Berlin (3. August). Anreise, Wetter, Tickets: Alle Infos zum Konzert in Gelsenkirchen gibt es hier. 

Rolling Stones in Gelsenkirchen: Gibt es noch Tickets?

Ja. Das Konzert der Rolling Stones in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen ist noch nicht ganz ausverkauft. Auf Eventim gibt es noch Tickets. Diese beginnen jedoch bei 165,40 Euro und gehen bis zu einem Preis von 527,65 Euro direkt vor der Bühne. 

Anfahrt zum Konzert der Rolling Stones auf Schalke: Verkehrschaos erwartet

Wie üblich empfehlen die Veranstalter, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Konzert anzureisen. Doch auch für Autofahrer wurden im Vorfeld Maßnahmen ergriffen. Die Polizei empfiehlt, entlang der Straßenbahnlinie zu parken, um nicht im Verkehrschaos direkt an der Veltins-Arena stecken zu bleiben.

Außerdem wird die rechte Spur der Emil-Zimmermann-Allee zum Parken freigegeben. Tipp: Auf der A2 die Abfahrt Herten und nicht Buer nehmen, so wie es das Navigationsgerät empfehlen würde.

Anfahrt zum Rolling-Stones-Konzert mit Bus, Bahn und Auto

Die Bogestra, die den öffentlichen Nahverkehr in Gelsenkirchen regelt, stellt wie üblich bei Großveranstaltungen dieser Art Sonderfahrten der Bahnlinie 302 zur Verfügung. Dennoch wird dringend empfohlen, früh anzureisen. Alle weiteren Infos zur Anreise zum Konzert der Rolling Stones können auf der Seite der Veltins-Arena eingesehen werden. Hier sind alle Haltestellen und Parkplätze übersichtlich aufgelistet. 

Bahn-Chaos nach Ed Sheeran Konzert: Was passiert bei den Rolling Stones?

Erst vor Kurzem gab Ed Sheeran ebenfalls ein Konzert in der Veltins-Arena. Trotz guter Organisation im Vorfeld berichteten Konzertbesucher/innen hinterher von tumultartigen Zuständen am Hauptbahnhof in Gelsenkirchen. Aufgrund hoffnungsloser Überfüllung sei beim Eintreffen der Züge Panik ausgebrochen. Eine Frau sei sogar zwischen Waggon und Bahnsteig gefallen. An den drei Tagen, an denen Ed Sheeran in Gelsenkirchen auftrat, waren insgesamt 160.000 Fans gekommen – am ersten Tag waren es allein 64.000. Zur Show der Stones werden etwa 50.000 Menschen erwartet.

Um einem Chaos am Bahnhof zu entgehen, kann den Fans nur geraten werden, sich mit der Abreise Zeit zu lassen. Im Normalfall ist die Bogestra jedoch auf Großveranstaltungen dieser Art gut vorbereitet. 

Die Rolling Stones in Gelsenkirchen: Einlass, Ablauf und Vorband

Als Support konnten sich die Rolling Stones für ihr Konzert in Gelsenkirchen den italienischen Superstar Zucchero sichern. Dieser wird die Menge auf die nötige Temperatur bringen, bevor Jagger, Richards und Co. die Bühne betreten. Der Einlass in die Veltins-Arena ist um 17 Uhr, die Show beginnt um 19.30 Uhr

Bezahlen beim Stones-Konzert in der Veltins-Arena

An allen Kiosken im Stadion ist die Bezahlung mittels EC-, Debit- oder Kreditkarte sowie Apple Pay und Google Pay möglich. Auch die Knappenkarte des FC Schalke 04 wird bei dem Konzert akzeptiert. Barzahlung ist jedoch nicht möglich.

Wie wird das Wetter beim Konzert der Rolling Stones?

Das Wetter in Gelsenkirchen meint es gut mit den Fans der Rolling Stones. Bei durchschnittlich 20 Grad, leichter Bewölkung und einer Regenwahrscheinlichkeit von 0 Prozent herrschen nahezu perfekt Bedingungen für einen grandiosen Konzert-Abend mit den Rock-Urgesteinen.

Startseite
ANZEIGE