1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Promis
  4. >
  5. Sommerhaus 2021: "Teufel" Mike Cees bringt Kandidaten gegen sich auf

  6. >

Folge verpasst?

"Teufel" Mike Cees – eine Shitshow vor dem Herrn: Folge 4 im "Sommerhaus"-Rückblick

Wenn man denkt, schlimmer geht es nicht mehr, dreht Mike Cees erst so richtig auf. Zudem wirbelt ein neues Paar das "Sommerhaus der Stars" mit esoterischen Einlagen auf.  Alle Infos zu Folge 4 im "Sommerhaus"-Rückblick auf hallo24.de.

Von Lea Wolfram

"Sommerhaus der Stars" 2021: Mike Cees und Adelina Zilai. Foto: RTL/Fotomontage: hallo24.de

Gerade erst hatte mit Roland Heitz und Janina Korn das erste Paar das "Sommerhaus der Stars" verlassen, da trudelt auch schon ein neues im Bauernhof in Bocholt ein: Schauspielerin Jana Pallaske und ihr Freund Sascha Girndt wollen sich ebenfalls in der Reality-Show beweisen und ziehen als Nachrücker ein.

Die Zeit in der RTL-Show sei für sie wie ein "'Adventure Zen Retreat' voller Trigger", erklärt Jana Pallaske den Grund für ihre Teilnahme. Eigentlich scheint eine spirituell veranlagte Schamanin wie sie in ein Trash-TV-Format wie dem "Sommerhaus der Stars" auch nicht wirklich reinzupassen. Doch genau das reizt offenbar Pallaske und Freund Sascha Girndt, der ebenfalls im Filmbusiness arbeitet.

"Team Chakra" wirbelt das "Sommerhaus der Stars" auf

Während RTL den Einzug von Pallaske und Girndt mit Panflöten-Gedudel und so ziemlich jedem berühmten psychedelischen Song der Musikgeschichte plakativ untermalt, erholen sich die anderen Kandidaten im "Sommerhaus der Stars" vom ersten Schock des unerwarteten Einzugs. Nicht jeder kann etwas mit der Naturverbundenheit der beiden Esoteriker anfangen – für Almklausi ist es schon zuviel, wenn Jana Pallaske so abgefahrene Sachen macht wie an Blumen zu riechen oder sich neben einen Baum zu stellen.

Mola Adebisi in Folge 2 vom "Sommerhaus der Stars"

Als Sascha Girndt wie ein Tiger durch den "Sommerhaus"-Garten streift, um dann wie ein Affe am Vordach des Bauernhauses zu baumeln, ist dann auch Steff Jerkel etwas überfordert von den animalischen Turnübungen. Jana Pallaske während ihrer Yoga-Übungen wie ein Ochse in den Ausschnitt  zu stieren – damit hat der Auswanderer aber kein allzu großes Problem.

Ironischerweise hat der notorische Frauenheld, der sich gerne eine "Zweitfrau zum Kuscheln" zulegen würde und laut eigener Interviews in der Vergangenheit seiner Ehefrau Peggy Jerofke vielleicht nicht immer ganz so treu war, eher wenig Verständnis für die offene Beziehung von Pallaske und Girndt, die auch bei den anderen Kandidaten für Stirnrunzeln sorgt.

Schon bald sorgt "Team Chakra" dann auch für spirituellen Stress bei der Theologiestudentin Adelina Zilai. "Das ist eine Sünde", raunt sie entsetzt, nachdem Jana Pallaske Ketten um das Jesuskreuz von Zilai gehängt und das gemeinsame Schlafzimmer mit Räucherstäbchen in eine Räucherkammer verwandelt hatte. Doch die Rache folgt auf dem Fuße, als Mola Adebisi mit seinem Geschnarche wiederum Sascha Girndt mitten in der Nacht nach draußen verjagt. Die Wege des Herrn sind unergründlich – oder war es doch Karma?

Ganz unauffällig beobachten die männlichen Kandidaten ganz irritiert den schamanischen Schabernack von Jana Pallaske: Yoga.  Foto: RTL

Mike Cees' ekelige Egoshow im "Sommerhaus der Stars"

Zwar bleiben die anderen Kandidaten skeptisch gegenüber dem spirituellen Neuzugang (auch wenn Yoga und Meditation nun wirklich nicht mehr so unfassbar neu sind). Doch eigentlich sorgt vor allem ein anderes Paar für eine unangenehme Stimmung auf dem Hof: Mike Cees und Michelle Monballijn.

Mike zeigt sich leider gewohnt rücksichtslos gegenüber seiner Ehefrau Michelle, die er immer weiter von den anderen isoliert: Der 33-Jährige spricht für Michelle, schreibt ihr ihre Kleidung  vor (Bauchfrei beim Spiel erlaubt Cees nicht) und motzt immer wieder aggressiv drauf los. Und wiederholt bricht Michelle Monballijn in Tränen aus und wirkt mit der Gesamtsituation im Haus überfordert und unglücklich.

Mike Cees in Folge 4 vom "Sommerhaus der Stars"

Auch den anderen Paaren im "Sommerhaus der Stars" fällt auf, dass sich Mike und Michelle von der Gruppe absondern. Als Yasin Cilingir Mike darauf anspricht, weicht der 33-Jährige bloß aus und biedert sich an Yasin an – das kommt bei diesem aber gar nicht gut an: "Immer dieses 'Bro', 'love you', 'dafür liebe ich dich' und blablabla. Das ist mir eher fremd." 

Nachdem sich die Monballijns bei den beiden Spielen in Folge 4 nicht vor dem Rauswurf absichern konnten – Lars Steinhöfel und Dominik Schmitt sowie Almklausi und Maritta gewannen die Spiele –, wird es nun eng für das Paar: Beim Stimmungsbarometer bekommen Mike und Michelle vier von acht Stimmen. Dieses klare Ergebnis lässt Mikes Verhalten in einer ekeligen Egoshow münden.

Kurz nach der Bekanntgabe will der erzürnte 33-Jährige wissen, wer es gewagt hat, ihn zu nominieren – doch natürlich reagieren die anderen Teilnehmer nicht auf die aggressive Macho-Show. Daraufhin mault Cees die anderen Kandidaten an und beschimpft sie hinterrücks als "feige" und "fake". Später, zurück in der Runde, fragt er sich dann aber durch und findet schließlich heraus, von wem drei der vier Stimmen gegen ihn und Michelle kamen – nur die vierte fehlt ihm noch.

Nach dem Stress im "Sommerhaus der Stars" wird es eng für Michelle Monballijn und Mike Cees. Foto: RTL

Der "Teufel" Mike Cees: Eine Shitshow vor dem Herrn

Doch dann nimmt das Gehabe des Reality-TV-Darstellers psychotische Züge an. Als er alleine neben Adelina sitzt, baut er eine gewaltige Drohkulisse auf: Bevor er nicht erfahre, wer ihn nominiert hat, gehe hier niemand schlafen, raunt Mike Cees. Die anderen hätten keine Ahnung, wozu er in der Lage sei. Vor lauter Angst lügt Adelina und behauptet, dass sie und Mola den Nachrückern Jana und Sascha ihre Stimme gegeben hätten. Als Adelina ihm dann doch später die Wahrheit sagen will, holt Mike Cees verbal so richtig aus, dass es einem schlecht wird.

Mike Cees im "Sommerhaus der Stars"

Kaum zu glauben, wie es "Team Chakra" bei all der schlechten Energie auf dem Bauernhof in Bocholt eigentlich aushält. Vielleicht sollten sie noch ein paar Räucherstäbchen mehr anzünden – oder gar einen Exorzismus durchführen. Wie es weitergeht, erfahren die Zuschauer in Folge 5 am 13. Oktober (Mittwoch) ab 20.15 Uhr bei RTL oder schon einen Tag früher in der kostenpflichtigen Preview bei TVNOW. Auf hallo24.de finden Sie alle Sendetermine von "Das Sommerhaus der Stars" 2021 in der Übersicht.

Über alle spannenden News rund um "Sommerhaus der Stars" 2021 halten wir Sie bei den Promi-News auf hallo24.de auf dem Laufenden

Startseite