1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Promis
  4. >
  5. Sommerhaus der Stars 2021 – Samira und Yasin Cilingir im Interview

  6. >

Sommerhaus der Stars 2021

"Angst vor heftigem Streit" – Samira und Yasin Cilingir im Sommerhaus-Talk

Warum gehen Samira und Yasin Cilingir 2021 ins "Sommerhaus der Stars"? Wegen ihres Sohnes. Für ihn wollen die Reality-Stars alles geben.

Von Sven Haverkamp

"Sommerhaus der Stars" 2021: Die Kandidaten Samira und Yasin Cilingir Foto: RTL/Stefan Menne

Samira Cilingir (24) und Yasin Cilingir (30) sind eines von acht Promi-Paaren, die in der sechsten Staffel vom "Sommerhaus der Stars" 2021 auf den Sieg hoffen. Der bringt neben dem Titel "Promipaar des Jahres" auch 50.000 Euro. 

Doch die beiden haben auch eine gehörige Portion Respekt vor dem Format. Nicht zu Unrecht, denn schaut man auf die vergangenen Staffeln zurück, sind bereits viele Paare dem "Sommerhaus-Fluch" zum Opfer gefallen und haben sich nach der Teilnahme getrennt. 

Yasin Cilingir

"Bock auf die Erfahrung" – darum machen Samira und Yasin Cilingir im Sommerhaus mit

Dass das "Sommerhaus der Stars" alles andere als ein Zuckerschlecken ist, haben die vergangenen fünf Staffeln mehr als deutlich gemacht. Auch die harmonischsten Paare sind sich unter dem Druck, der im Haus herrscht, schon an die Kehle gegangen. Doch Samira und Yasin Cilingir sehen in ihrem Einzug auf den Bauernhof in Bocholt eine Chance, Erfahrungen zu sammeln:

Yasin Cilingir

Doch neben den Erfahrungen, die Samira und Yasin Cilingir im "Sommerhaus der Stars" definitiv machen werden, zählt für die beiden auch noch ihr "kleiner Kämpfer", der Zuhause wartet, wie Samira betont: "Yasin und ich sind sehr tough. Wir haben Zuhause einen kleinen Kämpfer [Sohn, Geburt im Dezember 2020], wir kämpfen also für ihn und das motiviert uns. Außerdem sind wir ein verheiratetes Ehepaar, das wirklich stark ist."

"Sommerhaus der Stars" 2021: Wie kommen Samira und Yasin Cilingir mit den Mitbewohnern klar? 

Für zwei Wochen zusammen mit sieben fremden Paaren auf engstem Raum mitten im beschaulichen Münsterland? Damit kommt nicht jeder klar. Hinzu kommen die Marotten und Befindlichkeiten der Promis. Machen sich Samira und Yasin Cilingir Sorgen, im "Sommerhaus der Stars" anzuecken oder nicht gemocht zu werden? 

Yasin Cilingir

Laut Samira ist Yasin zwar ein sehr harmonieliebender Mensch, der Streit hasst und oft versucht, zu schlichten. Doch der 30-Jährige kann auch anders, wie er im RTL-Interview deutlich macht: "Wenn mir jemand auf die Nerven geht, dann schieße ich natürlich auch zurück und lasse mir nichts gefallen. Sollte jemand auf uns rumtrampeln und man will uns im Alltag verarschen, dann geht’s ab und bei uns bricht der Vulkan aus!"

Ob der Vulkan ausbricht oder nur etwas heißen Rauch spuckt, erfahren die Zuschauer ab dem 5. Oktober im Free-TV auf RTL. Bei hallo24.de finden Sie alle Sendetermine vom "Sommerhaus der Stars" 2021 in der Übersicht. Wie gewohnt werden die neusten Ausgaben immer sieben Tage früher im Stream bei TVNOW kostenpflichtig abrufbar sein. Die erste Folge ist dort schon verfügbar und bietet bereits viel Zündstoff (Spoiler-Alarm):

Über alle spannenden News rund um das "Sommerhaus der Stars" 2021 halten wir Sie bei den Promi-News auf hallo24.de auf dem Laufenden.

Startseite