1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Promis
  4. >
  5. Bachelor (RTL): „Fake B*tch!“ Komplett-Ausraster von Kandidatin Linda

  6. >

Folge 4

Dramatische Nacht der Rosen! Bachelor-Kandidatin rastet völlig aus – „Fake B*tch!“

In Folge 4 von „Der Bachelor“ buhlen die RTL-Kandidatinnen weiter um Niko Griesert. Doch in der Nacht der Rosen verliert eine von ihnen komplett die Nerven.

Von Lea Sarah Wolfram

In der vierten Dating-Woche bei „Der Bachelor“ auf RTL wird es hochdramatisch: Während sich Bachelor Niko Griesert nach den Eifersuchts-Schüben von „Mimi“ Gwozdz und dem Kuss-Debakel um Denise Hersing wieder einigermaßen zu fangen scheint, dreht dafür eine andere der verbliebenen „Bachelor“-Kandidatinnen durch: In der vierten Nacht der Rosen fliegen erst die Fetzen – und dann fließen die Tränen. Msl24.de weiß mehr. Aber Achtung: Es folgen Spoiler zu Folge 4 der 11. „Bachelor“-Staffel.

Show:Der Bachelor
Sender:RTL
Erstausstrahlung:19. November 2003
Länge:90 Minuten
Jahr(e):2003, seit 2011
Titellied:It’s a Man’s Man’s Man’s World
Besetzung:unter anderem Andrej Mangold, Sebastian Preuss, Eva Benetatou

+++ Auch eine weitere Meldung zur Dating-Show machte jüngst Schlagzeilen: Eine „Bachelor“-Kandidatin brannte mit dem Limo-Fahrer durch, den sie am Set kennengelernt hatte. Auch Niko Griesert äußerte sich bereits zu der unerwarteten Love Story. +++

„Der Bachelor“ 2021 auf RTL: Feuchtfröhliche Jacuzzi-Party

Folge 4 von „Der Bachelor“ beginnt zunächst feuchtfröhlich: Niko Griesert stattet den Single-Damen in der Mädels-Villa gleich den zweiten Besuch in Folge ab und lädt die Frauen auf eine Bade-Einheit im heißen Jacuzzi ein. Die Junggesellinnen lassen sich nicht lange bitten und viele von ihnen sitzen später knapp bekleidet im viel zu kleinen Pool rund um den begehrten IT-Projektleiter. Doch nicht alle – Michelle „Mimi“ Gwozdz beobachtet das Treiben lieber aus der Ferne und Linda Nobat ist die Menschen-Suppe etwas zu ekelig. Dafür versorgt sie die Badebegeisterten aber mit Erfrischungsgetränken, was der Junggeselle Griesert gleich begeistert zur Kenntnis nimmt.

Bei einem späteren Plausch auf der Terrasse nimmt auch irgendwann die notorisch unsichere Kandidatin Michèle de Roos all ihren Mut zusammen und krallt sich den 30-Jährigen für ein Vier-Augen-Gespräch. Der ist ganz angetan von Michèles Initiative und sagt ihr, dass er gerne mehr davon sehen würde – schließlich sei sie eine „potenzielle Traumfrau“.

„Der Bachelor“ 2021 (RTL): In Folge vier knutscht Niko Griesert die zweite Kandidatin

Nach seinem Besuch trifft sich Niko Griesert außerdem mit Kandidatin Stephie auf ein Einzel-Date. Die zwei sehen sich zunächst Hamburg von oben an – in Corona-Zeiten sind Rundflüge beim „Bachelor“ scheinbar ein Muss – und danach gibt es Street Food exklusiv für die zwei Singles. Als sie dann einen Tanz wagen, küssen sich Niko und Stephie mehrfach – und dieses Mal ganz ohne Reue, wie noch beim ersten Kuss des Bachelors mit Denise Hersing.

Später folgt noch ein Einzeldate mit Esther, bei dem sie und der Junggeselle in einem Fotostudio eine kleine Weltreise unternehmen. Währenddessen sitzen die anderen Kandidatinnen zu Hause und langweilen sich. Sie bekommen leider keine Zeit für Zweisamkeiten mit Niko Griesert – ein Umstand, mit dem vor allem Linda Nobat so gar nicht gut zurechtkommt: „Unglaublich ey. [...] Ich sehe echt zu gut aus für den Schei* hier“, sagt sie genervt, als sie sich komplett gestylt und aufgehübscht auf die Couch fläzt.

„Der Bachelor“ 2021 auf RTL: Linda Nobat rastet in der Nacht der Rosen völlig aus

Auch in der Nacht der Rosen ist der Frust bei Linda groß: „Jetzt, wo ich ihn sehe, bin ich traurig“, sagt die 25-Jährige geknickt. Er käme nicht auf sie zu, sie habe keine Dates, er rede nicht mit ihr – das setzt Linda zu. Als sich Niko Griesert dann auch noch zu anderen Kandidatinnen dazusetzt, schlägt die Jura-Studentin plötzlich angriffslustige Töne an: „Mir sind die alle grad‘ echt egal, ich schwöre, wisst ihr. Ich hoffe, es wird heute Nacht knapp – aber nicht für mich.“ Zudem würde sie bei jeder der Teilnehmerinnen das Gespräch unterbrechen, wie sie ankündigt – außer bei Jacqueline S., wie sie sagt.

Allerdings geht ihr Plan nicht so ganz auf: Als sie das Gespräch von Hannah und Niko „crashen“ will, weist sie der 30-Jährige zurück – ganz schön peinlich, finden die anderen Frauen. Später bekommt sie allerdings ihren Schnack mit Niko. Doch nur wenig später eskaliert die Situation komplett.

Linda und ein paar weitere „Bachelor“-Kandidatinnen sitzen mit dem Junggesellen draußen zusammen und die 25-Jährige sagt etwas, dass Anna als Seitenhieb gegen sich auffasst. Als Linda erklärt später, dies sei doch nur ein Scherz gewesen und die anderen fragt, warum denn immer alles, was sie sage, so böse aufgefasst werde, schaltet sich Kim Virginia ein: „Ich nehme gar nichts mehr ernst bei dir, ich weiß ja nie, wann du es ernst meinst, weil ich denke, du machst immer Spaß“, sagt die Blondine lachend – und ahnt noch nicht, welch emotionale Lawine sie mit ihrem Satz losgetreten hat.

„Der Bachelor“ 2021 (RTL): „Fake B*tch!“ Linda rastet aus, Kim Virginia bricht in Tränen aus

Linda Nobat gefällt gar nicht, was Kim Virginia ihr da sagt, und das auch noch vor den anderen Frauen – und redet sich mehr und mehr in Rage: „For Real, ab jetzt. Andere Seiten, Leute! Es ist vorbei! Es gibt keinen Spaß mehr mit mir! Dieses Mädchen ist bei mir durch, hat sich sowas von erledigt. Fake-as* motherf***ing b*tch!“ Später reden die beiden Kandidatinnen noch einmal Klartext miteinander, aber ihren Streit können sie nicht beilegen. „Sie rastet gerade richtig aus“, sagt Kim Virgina danach zu Anna, Esther und Laura, bevor sie offenbar überfordert mit der heftigen Situation in Tränen ausbricht. „Entspann dich, du machst das Drama nicht“, beruhigt sie Laura. Kim ist allerdings nicht die einzige „Bachelor“-Kandidatin, die an diesem Abend bittere Tränen weint.

Am Ende löst ein anderer den Streit, also sozusagen: Niko Griesert gibt Kim Virginia keine Rose, Linda dagegen kommt eine Runde weiter. Somit ist zumindest an dieser Front Ruhe. Aber es könnte gut sein, dass schon bald das nächste Drama in der Mädels-Villa ausbricht. Schließlich wurden gegen eine „Bachelor“-Kandidatin Fake-Vorwürfe laut – treibt die Teilnehmerin etwa nur ein böses Spiel mit Niko Griesert?

Bei msl24.de erfahren Sie immer nach der TV-Ausstrahlung, wer nach der Nacht der Rosen beim „Bachelor“ weiter und wer raus ist. Weiter geht es mit Folge 5 am 17. Februar bei RTL und schon am 10. Februar in der Preview bei TVNOW (bezahlpflichtig). Bei msl24.de erhalten Sie alle Sendetermine von „Der Bachelor“ 2021 in der Übersicht.

Startseite
ANZEIGE