1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Promis
  4. >
  5. Wacken 2022: Weitere Absagen und neue Mega-Ankündigung

  6. >

W:O:A 2022

Wacken 2022: Weitere Absagen und neue Mega-Ankündigung

Wacken

Das Team vom Wacken Open Air 2022 hat alle Hände voll zu tun: Manche Bands müssen absagen, andere kommen hinzu. Nun kündigten die Veranstalter einen neuen Mega-Act auf dem W:O:A an.

Von Sven Haverkamp

Das Wacken-Festival (2019). Foto: Rolf Klatt

Durch die Corona-Pandemie herrscht für Veranstalter auch 2022 noch immer große Unsicherheit. Das Team, die Bands, die Besucher, die Partner – niemand ist davor gefeit, sich zu infizieren und deshalb auszufallen. 

Erst kürzlich mussten Limp Bizkit ihren Auftritt auf dem Wacken Open Air 2022 absagen. Grund ist der Gesundheitszustand von Sänger Fred Durst – um Corona soll es sich aber nicht handeln. In einer neuen Mitteilung kündigten die Veranstalter nun weitere Absagen an, trösteten jedoch gleichzeitig mit einer Neuverpflichtung, die es in sich hat. 

Behemoth für Wacken 2022 angekündigt

Nachdem die Absagen von Nytt Land und Cemican mitgeteilt wurden, die 2023 ihre Auftritte nachholen wollen, wurde nun eine neue Katze aus dem Sack gelassen. Die Black-/Deathmetal Legenden von Behemoth werden den Holy Ground auf dem Wacken 2022 beehren. 

Im Gepäck haben die Polen auch eine Kostprobe ihres kommenden Albums "Opvs Contra Natvram", welches im September erscheint. Ob diese Ansage die enttäuschten Limp Bizkit-Fans trösten wird, bleibt abzuwarten. Viele Metalheads werden sich jedoch freuen, dass Behemoth verpflichtet wurden. Doch Behemoth ist bei weitem nicht die einzige Neuankündigung im Line-up des Wacken Open Air 2022. Diese weiteren Bands kommen nach Schleswig-Holstein:

  • Bai Bang
  • Behemoth
  • Below Zero
  • Da Rocka & Da Waitler
  • Godzilla In The Kitchen
  • Grailknights
  • Haggefugg
  • Ingrimm
  • Knight’s Show SSK
  • Majak
  • Metaklapa
  • Mit Ohne Strom
  • Monomann
  • Motörizer
  • Neck Cemetary
  • Ozzyfied
  • Pay Pandora
  • Pensen Paletti
  • Rauhbein
  • Sascha Paeth’s Masters of Ceremony
  • Sir Henry Hot
  • Snow White In The Dark
  • The O’Reillys and the Paddyhats
  • The Pinpricks
  • Tragedian
  • Victims Of Madness
  • Wasteland Warriors
  • Welcome Dystopia
Startseite
ANZEIGE