1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Hamm/Oelde: A2 voll gesperrt – umgekippter Lkw sorgt für Stau

  6. >

Rettungseinsatz

A2 voll gesperrt – umgekippter Lkw sorgt für Stau

Hamm/Oelde

Ein umgestürzter Lkw hat auf der A2 in NRW für Verkehrsprobleme gesorgt. Wegen des Unfalls musste die Autobahn zwischen Oelde und Hamm gesperrt werden.

Von Dario Teschner

Ein Feuerwehrauto fährt durch die Rettungsgasse auf der A2 zwischen Hamm und Oelde. (Symbolbild) Foto: Jan Woitas/dpa

Mit erheblichen Einschränkungen hatten Verkehrsteilnehmer am Montagnachmittag (8. August) auf der A2 in Fahrtrichtung Hannover zu kämpfen. Gegen 14.30 Uhr hatte der Fahrer eines Lastwagens aus noch nicht bekannten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. 

Im Verlauf des Unfalls geriet der Lkw ins Schleudern und stieß gegen die Leitplanken. Quer zur Fahrbahn kam der Laster schließlich zwischen den Anschlussstellen Hamm-Uentrop und Oelde auf der Seite liegend zum Stillstand. 

A2 zwischen Hamm und Oelde stundenlang gesperrt

Bei dem Lkw-Unfall auf der A2 soll der Fahrer Verletzungen davongetragen haben, berichteten die Westfälischen Nachrichten. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei rückten zur Unglücksstelle aus. Für die Unfallaufnahme und die Bergung des Lastwagens blieb der Streckenabschnitt zwischen Beckum und Oelde für mehrere Stunden komplett gesperrt, sodass sich in Fahrtrichtung Hannover ein langer Stau bildete. 

Startseite
ANZEIGE