1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. A33 bei Paderborn: Unfall in der Baustelle löst langen Stau aus

  6. >

Fahrtrichtung Brilon

Unfall auf A33 im Baustellenbereich sorgt für Stau im Berufsverkehr

Paderborn

Ein Unfall auf der A33 bei Paderborn, der sich im Baustellenbereich zugetragen hat, sorgte am Morgen für Verkehrsprobleme. In Richtung Brilon gab es Stau.

Die Verkehrsstudios in NRW schlugen am Mittwochmorgen (21. September) Alarm. Wegen eines Unfalls auf der A33 bei Paderborn, kam es zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Die Gefahrenstelle befand sich im Bereich einer Baustelle. 

Pendler, die auf der A33 in Richtung Brilon unterwegs waren, mussten in den Morgenstunden deutlich mehr Zeit einplanen. Gekracht hatte es nach WDR-Informationen zwischen den Anschlussstellen Paderborn-Sennelager und Paderborn-Elsen. Auf dem besagten Streckenabschnitt bildete sich deshalb ein etwa fünf Kilometer langer Stau. Nähere Details zu dem Unfall wurden zunächst nicht bekannt. Gegen 9 Uhr rollte der Verkehr wieder. 

Startseite
ANZEIGE