1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Ahlen: Autofahrerin verletzt 16-Jährigen schwer und rammt Hauswand

  6. >

Kreis Warendorf

Autofahrerin verletzt Jugendlichen schwer und fährt gegen Hauswand

Ahlen

Bei einem Unfall zwischen einer Autofahrerin und einem jugendlichen Radfahrer wurde letzterer schwer verletzt.

Von Sven Haverkamp

Ahlen: Ein Jugendlicher wurde angefahren und schwer verletzt (Symbolbild). Foto: Boris Roessler/dpa

Am Mittwoch (18. Mai), gegen 15:24 Uhr, wurde ein 16-jähriger Radfahrer aus Ahlen bei einem Unfall an der Kreuzung Beckumer Straße (B58) und Jägerstraße schwer verletzt. Der Jugendliche war auf dem Radweg in Richtung Innenstadt unterwegs.

Eine 69-jährige Ahlenerin fuhr in ihrem Smart die Beckumer Straße in Richtung Beckum entlang und wollte nach links in die Jägerstraße einbiegen. Dabei erfasste sie den jungen Radfahrer.

Ahlen: Frau fährt Radfahrer um und rammt Hauswand

Der 16-Jährige sprang von seinem Fahrrad ab, welches kurz darauf von dem Pkw überrollt wurde. Er selbst prallte auf die Motorhaube und gegen die Windschutzscheibe des Smart, wobei er schwer verletzt wurde.

Der Wagen fuhr weiter gegen eine Hauswand, die dabei ebenfalls beschädigt wurde. Die Fahrerin blieb unverletzt. Der Jugendliche wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Startseite
ANZEIGE