1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Ascheberg: Unfall auf B58 – Autos rammen sich im Gegenverkehr

  6. >

Kreis Coesfeld

Autos rammen sich im Gegenverkehr – zwei Verletzte bei Unfall auf B58

Ascheberg

Auf der B58 bei Ascheberg im Kreis Coesfeld gab es heute zwei Verletzte, als sich zwei Pkw rammten.

Von Sven Haverkamp

Der Unfallort in Ascheberg. Foto: Polizei Kreis Coesfeld

Zu einem Zusammenstoß zweier Autos kam es am Donnerstag (23. Dezember), gegen 14.15 Uhr, auf der B58 zwischen der Autobahnauffahrt Ascheberg und der B54 in Ascheberg.

Die Fahrzeuge einer 18-jährigen Münsteranerin und eines 74-jährigen Ahleners krachten bei dem Unfall seitlich gegeneinander. Dabei riss die Fahrertür des VWs der Münsteranerin ab (siehe Foto). Beide Fahrzeuge schleuderten daraufhin auf den jeweils rechten Grünstreifen neben der Fahrbahn.

Zwei Verletzte bei Unfall auf B58 in Ascheberg

Die 18-Jährige und der 74-Jährige erlitten beide Verletzungen. Mit Rettungswagen kamen sie in umliegende Krankenhäuser. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Die Unfallstelle auf der B58 in Ascheberg blieb für den Zeitraum der Unfallaufnahme gesperrt. Die Polizei ermittelt nun die Unfallursache.

Startseite
ANZEIGE