1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Porta Westfalica: B482 voll gesperrt nach Glätte-Unfall mit zwei Autos

  6. >

Straßenglätte

B482 voll gesperrt nach Unfall mit zwei Autos

Porta Westfalica

Ein Autofahrer ist auf der B482 bei Porta Westfalica möglicherweise aufgrund von Glätte in den Gegenverkehr geraten und mit einem Wagen zusammengestoßen.

Von Dario Teschner

Bei der Kollision auf der B482 in Porta Westfalica wurde der Citroën eines Detmolders erheblich beschädigt. Foto: Polizei Minden-Lübbecke

Ein 54-jähriger Mann aus Porta Westfalica war mit seinem Peugeot auf der Bundesstraße 482 in Richtung Autobahn unterwegs. Nach Polizeiangaben geriet der Autofahrer kurz hinter der Ampelkreuzung Findelstraße/Fähranger auf rutschiger Fahrbahn ins Schleudern und fuhr in den Gegenverkehr. Dort stieß er mit dem Citroën eines Detmolders (29) zusammen, der in Richtung Hausberge fuhr.

Porta Westfalica: Zwei Verletzte bei Unfall auf B482

Bei dem Unfall auf der B482 in Porta Westfalica, der sich am Montagmorgen (31. Januar) gegen 6.20 Uhr zugetragen hatte, wurden beide Autofahrer verletzt. Nach der medizinischen Erstversorgung kamen die Männer mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser. Der Citroën und der Peugeot wurden massiv beschädigt und mussten abgeschleppt werden.

Für die Unfallaufnahme und die anschließenden Bergungsarbeiten blieb die B482 in Porta Westfalica voll gesperrt. Die Polizei leitete den Verkehr an der Einsatzstelle vorbei. Nach etwa 30 Minuten konnte die Bundesstraße in Minden-Lübbecke jedoch wieder freigegeben werden. Am Montagmorgen hatte Schnellfall in OWL verbreitet zu Glätte-Unfällen geführt

Startseite
ANZEIGE