1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Steinfurt – B54 gesperrt: Auto überschlägt sich mehrfach

  6. >

Rettungseinsatz

B54 gesperrt: Auto überschlägt sich mehrfach

Steinfurt

Ein junger Autofahrer hat sich bei einem Unfall auf der B54 in Steinfurt mehrfach mit seinem überschlagen. Die Bundesstraße musste gesperrt werden.

Von Dario Teschner

Mehrfach überschlagen hat sich ein Auto bei einem Unfall auf der B54 in Steinfurt. Foto: Feuerwehr Steinfurt

Auf der Seite liegend kam der Ford eines 20-jährigen Autofahrers aus Nordwalde zum Stillstand. Der Mann war auf der B54 in Richtung Steinfurt unterwegs, als sein Wagen auf einmal ins Schleudern geraten war.

Kurz hinter der Anschlussstelle Steinfurt-Sonnenschein überschlug sich das Auto mehrfach, geriet zwischenzeitlich auf die Gegenfahrbahn und landete hinter der Leitplanke.

B54 in Steinfurt: Autofahrer (20) aus Nordwalde verletzt

Polizei und Rettungsdienst wurden am Samstagabend (30. April) gegen 18.10 Uhr zu dem Unfall auf der B54 gerufen. Der junge Mann hatte sich bei dem Vorfall in Steinfurt leichte Verletzungen zugezogen. Nach der medizinischen Erstversorgung kam er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus.

An dem Ford des 20-jährigen Nordwalders entstand Totalschaden. Für die Unfallaufnahme sowie für die Bergung des Unfallwagens blieb die B54 zeitweise vollständig für den Verkehr gesperrt. Die Beamten leiteten den Verkehr langsam an der Unfallstelle vorbei.

Startseite
ANZEIGE