1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Bad Driburg: Rollerfahrerin (17) von Lkw erfasst und getötet

  6. >

Tödlicher Unfall auf B64

Rollerfahrerin (17) von Lkw erfasst und getötet

Bad Driburg

Auf der B64 bei Bad Driburg-Herste kam es zu einem schweren Unfall. Eine junge Rollerfahrerin wurde von einem Lkw erfasst und verstarb.

Auf der B64 bei Bad Driburg kam es zu einem tödlichen Unfall (Symbolbild). Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Am Montag (22. August) kam es auf der B64 in Höhe Bad Driburg-Herste (Kreis Höxter) zu einem schweren Unfall. Um 12.30 Uhr war eine 17-Jährige mit ihrem Motorroller auf der B64 von Paderborn aus in Richtung Höxter unterwegs.

Der Faher eines Sattelschleppers fuhr in die Gegenrichtung und wollte an der Einmündung „Herste-Industriegebiet“ nach links auf die K19 abbiegen.

Bad Driburg: 17-Jährige stirbt bei Unfall auf B64

Beim Abbiegen kam es zum Zusammenstoß mit der 17-Jährigen. Sie verstarb noch an der Unfallstelle. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern noch an. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachter bestellt und ein Unfall-Aufnahmeteam aus Dortmund angefordert. Der Bereich auf der B64 bei Bad Driburg wurde für die Unfallaufnahme über mehrere Stunden gesperrt, der Verkehr weiträumig umgeleitet.

Startseite
ANZEIGE