1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Bad Salzuflen: Vermisste Jugendliche aufgefunden

  6. >

Lippe

Vermisste Jugendliche in Osnabrück aufgegriffen

Bad Salzuflen

Seit Montagmorgen wurde die 16-jährige Julia-Lena K. vermisst. Sie war aus einer psychiatrischen Einrichtung in Bad Salzuflen geflohen. Nun wurde sie wohlbehalten aufgefunden. 

Von Sven Haverkamp

Die vermisste Jugendliche aus Bad Salzuflen konnte gefunden werden (Symbolbild) Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Update: 21. Oktober, 7.30 Uhr. Wie die Polizei Lippe mitteilt, konnte die vermisste Jugendliche wohlbehalten in Osnabrück angetroffen werden. Sie ist wieder zurück in der psychiatrischen Einrichtung in Bad Salzuflen.

Die Polizei bedankt sich für die Mithilfe. Aus Datenschutzgründen werden alle Fotos der 16-Jährigen gelöscht. 

Erstmeldung. Seit Montagmorgen (18. Oktober) wird nach der 16-jährigen Julia-Lena K. gesucht. Sie ist aus einer psychiatrischen Anstalt in Bad Salzuflen geflohen und wurde um 9.45 Uhr zuletzt gesehen.

Bad Salzuflen: Vermisste möglicherweise gefährdet

Die Polizei Lippe fahndet unter Hochdruck nach der Jugendlichen, da eine mögliche Eigengefährdung besteht. Julia-Lena aus Detmold war in der vergangenen Woche schon einmal vermisst gemeldet worden und wurde von der Polizei Osnabrück aufgegriffen. Sie könnte sich erneut in Niedersachsen aufhalten.

Polizei Lippe

Die Vermisste ist etwa 1,65 Meter groß, schlank, hat braune Augen und braune Haare (eine Seite dunkelbraun, die andere in diversen Brauntönen gefärbt) und auffällige blaue Fingernägel. Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens trug sie einen langen schwarzen Kapuzenpullover, schwarze Leggings, schwarze Wollsocken und keine Schuhe. Hinweise zum Aufenthaltsort der Vermissten Julia-Lena K. nimmt die Polizei Lippe unter der 05231/6090 oder jede Polizeidienststelle entgegen.

Startseite
ANZEIGE