1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Bad Salzuflen: Mann onaniert vor junger Frau – Polizei fahndet

  6. >

Kreis Lippe

Mann onaniert mehrfach vor junger Frau: Polizei fahndet

Bad Salzuflen

In Bad Salzuflen belästigte ein Mann eine junge Frau, als er mehrfach vor ihr onanierte. Nun bittet die Polizei um Zeugenhinweise.

In Bad Salzuflen sucht die Polizei Lippe nach einem Mann, der in einem Park eine Frau belästigte (Symbolbild) Foto: pixabay.com/dpa (Collage: hallo24.de)

Montagmorgen(15. August) belästigte ein noch unbekannter Mann eine 21-jährige Frau im Schloßpark in Bad Salzuflen. Gegen 10.25 Uhr ging die Frau durch den Park.

In der Nähe des dortigen Spielplatzes stand ein Mann, der beim Anblick der 21-Jährigen begann, zu onanieren. Um dem Mann zu entkommen, ging die Frau in eine andere Richtung.

Sexuelle Belästigung in Bad Salzuflen: Polizei bittet um Hinweise

Der Mann folgte ihr jedoch auf seinem Fahrrad. Er versperrte ihr den Weg und onanierte erneut vor der Frau. Erst als sie einen Bekannten anrief und dieser vor Ort erschien, floh sich der Täter mit seinem Rad in Richtung der Heldmannstraße.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: Etwa 35 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß, untersetzte Figur, südosteuropäisches Aussehen, dunkle, kurze Haare mit einem Dreitagebart. Er trug ein graues Oberteil, eine blaue, kurze Jeans und war auf einem schwarzen Fahrrad unterwegs. Hinweise zu der Tat oder auf die Identität des Mannes bitte an das Kriminalkommissariat 1 der Polizei Lippe: 05231/60 90.

Startseite
ANZEIGE