1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Bad Salzuflen: Nach Traktor-Unfall – Retter mit dringender Warnung

  6. >

Kreis Lippe

Nach Traktor-Unfall – Retter mit dringender Warnung

Bad Salzuflen

Auf der Bielefelder Straße in Bad Salzuflen ist es am Freitag (8. Oktober) zu einem Unfall mit einem Traktor gekommen. Die Straße musste gesperrt werden.

Von Dario Teschner

Der umgestürzte Traktor wird auf der Bielefelder Straße von einer Fachfirma wieder aufgerichtet. Die Freiwillige Feuerwehr Bad Salzuflen stellt derweil den Brandschutz sicher. Foto: Leon Stock/Feuerwehr Bad Salzuflen

+++Newsticker zur Sperrung der Bielefelder Straße in Bad Salzuflen aktualisieren+++

Update: 8. Oktober, 14.18 Uhr. Die Polizei Lippe hat weitere Einzelheiten zu dem Unfall in Bad Salzuflen mitgeteilt, der am Freitagvormittag gegen 11.40 Uhr passiert ist. Demnach war ein 80-jähriger Mann aus Leopoldshöhe mit seinem rund sechs Tonnen schweren Trecker auf der Oerlinghauser Straße unterwegs und wollte nach links auf die Bielefelder Straße abbiegen.

Bei dem Manöver kippte das landwirtschaftliche Fahrzeug auf die Seite. "Der Fahrer blieb unverletzt", heißt es in dem Bericht der Polizei Lippe am Mittag. Der entstandene Sachschaden konnte noch nicht beziffert werden. Die Vollsperrung der Bielefelder Straße konnte nach rund eineinhalb Stunden aufgehoben werden. 

Bad Salzuflen: Sperrung der Bielefer Straße aufgehoben

Update: 8. Oktober, 14.01 Uhr. Die Vollsperrung in Bad Salzuflen konnte wieder aufgehoben werden, teilten die Feuerwehrkräfte soeben via Twitter mit. Verkehrsteilnehmer sollten jedoch vorsichtig sein, denn offenbar wurde die Fahrbahn bei dem Traktor-Unfall erheblich beschädigt. Zu verletzten Personen gibt es noch keine Informationen. 

Update: 8. Oktober, 13.54 Uhr. Die Fahrbahn der Bielefelder Straße in Bad Salzuflen ist aufgrund eines umgekippten Traktors weiterhin blockiert und voll gesperrt. Pressesprecher Lars Ridderbusch von der Polizei Lippe konnte auf Nachfrage von hallo24.de noch keine Angaben zu dem Unfall oder zu verletzten Personen machen. Genauere Informationen zu dem Vorfall sollen aber zu einem späteren Zeitpunkt folgen. Rund um die Einsatzstelle ist nach wie vor mit erheblichen Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

Vollsperrung in Bad Salzuflen nach Unfall mit Traktor

Erstmeldung: 8. Oktober, 13.37 Uhr. Gegen etwa 12.30 Uhr wurden die Rettungskräfte aus dem Kreis Lippe zu einem Verkehrsunfall gerufen. Auf der Bielefelder Straße ist es im Bereich der Oerlinghauser Straße zu einem Vorfall mit einem Traktor gekommen. Was genau passiert ist, steht derzeit noch nicht fest. Die Fahrbahn musste jedoch für den Verkehr gesperrt werden, berichtet die Feuerwehr Bad Salzuflen in einem Tweet. Die Retter bitten darum, die Unfallstelle weiträumig zu umfahren.

Aktuell kann es auf der Bielefelder Straße in Höhe der Oerlinghauser Straße zu Verkehrsbeeinträchtigungen in Form von Stau kommen. Wann die Vollsperrung aufgehoben werden kann, steht zurzeit noch nicht fest. Unklar ist auch noch, ob es bei dem Unfall in Bad Salzuflen Verletzte gibt.

Startseite