1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Bad Salzuflen: Schwerer Unfall an Kreuzung fordert mehrere Verletzte

  6. >

Straße gesperrt

Schwerer Unfall an Kreuzung – Auto kollidiert mit Sprinter

Bad Salzuflen

An einer Kreuzung in Bad Salzuflen ist es zu einem folgenschweren Unfall mit zwei Fahrzeugen gekommen. Mehrere Personen wurden dabei verletzt.

Von Dario Teschner

Der Fahrer eines Toyotas musste nach dem Unfall von der Freiwilligen Feuerwehr Bad Salzuflen aus seinem Auto befreit werden. Foto: Daniel Hobein/Feuerwehr Bad Salzuflen

Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei sind am Donnerstagnachmittag (10. Februar) gegen 15.15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall im Bad Salzufler Ortsteil Holzhausen gerufen worden. Nach Angaben der Einsatzkräfte sind im Bereich der Kreuzung Daimlerstraße/Heerserheider Straße ein Ford Transit und ein Toyota Corolla mit voller Wucht zusammengestoßen. 

Unfall in Bad Salzuflen fordert zwei Verletzte: Feuerwehr rettet Autofahrer 

In Folge des Unfalls konnte der Autofahrer seinen Toyota nicht mehr aus eigener Kraft verlassen. Mittels schweren Geräts musste er von der Feuerwehr Bad Salzuflen aus seinem Fahrzeug befreit werden. Beide Unfallbeteiligten erlitten bei dem Zusammenstoß Verletzungen. 

Nach der medizinischen Erstversorgung kam der Toyota-Fahrer mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. "Zur Unfallursache und Schadenshöhe hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen", berichtete die Feuerwehr, die mit rund 25 Einsatzkräften zur Unfallstelle ausgerückt war, in einer Pressemitteilung. Für die Unfallaufnahme und die Bergungsarbeiten blieb die Daimler Straße in Bad Salzuflen komplett gesperrt. Der Verkehr wurde einspurig über die Heerserheider Straße abgeleitet. Nach etwa drei Stunden konnte die Straßensperrung aufgehoben werden. 

Startseite
ANZEIGE