1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Billerbeck: Motorradfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

  6. >

Kreis Coesfeld

Motorradfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Billerbeck

In Lebensgefahr schwebt ein Motorradfahrer aus Emsdetten nach einem schweren Unfall, der sich auf einer Landstraße in Billerbeck zugetragen hat.

Der Motorradfahrer (53) aus Emsdetten wurde bei dem Unfall in Billerbeck lebensgefährlich verletzt. Foto: Polizei Coesfeld

Auf der L581 ist ein 53-jähriger Mann am Sonntag (4. September) schwer verunglückt. Laut Polizei Coesfeld befuhr er mit seinem Motorrad die Landstraße in Richtung  Havixbeck, als es im Bereich eines Rastplatzes bei Billerbeck zu einem schweren Unfall kam. 

Gegen 13 Uhr wollte der Motorradfahrer aus Emsdetten zwei weitere Biker überholen, die in die dortige Haltebucht abbiegen wollten. Beim Überholvorgang verlor der 53-Jährige jedoch aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über seine Maschine, kam von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben.

Schwerer Unfall in Billerbeck: Hubschrauber im Einsatz

Bei dem Unfall in Billerbeck touchierte der Motorradfahrer zudem ein Verkehrsschild. Der Mann wurde lebensgefährlich verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Ein Unfall-Aufnahmeteam wurde angefordert, um Spuren an der Unglücksstelle zu sichern. Die L581 blieb für mehrere Stunden komplett gesperrt. Am Wochenende wurde auch in Steinfurt ein Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt, als dieser mit einem abbiegenden Traktor kollidierte. 

Startseite
ANZEIGE