1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Bocholt: Von Auto erfasst – 21-jährige Radfahrerin schwer verletzt

  6. >

Verkehrsunfall

Von Auto erfasst – 21-jährige Radfahrerin schwer verletzt

Bocholt

Schwere Verletzungen erlitt eine 21-Jährige bei einem Unfall in Bocholt. Die Radfahrerin wurde von einem jungen Autofahrer angefahren und stürzte.

Von Dario Teschner

In Bocholt wurde eine Radfahrerin (21) von einem Auto angefahren und schwer verletzt. (Symbolbild) Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Bildfunk

Am Dienstagabend (3. Mai) gegen 18.20 Uhr rückten Rettungsdienst und Polizei zu einem Einsatz in Bocholt aus. Im Stadtteil Barlo war es zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einer Pedelec-Fahrerin und einem Autofahrer (25) gekommen.

Nach Angaben der Polizei Borken befuhr die 21-Jährige mit ihrem Fahrrad den Radweg der Barloer Ringstraße aus Richtung Ortskern kommend, als sich die Frau der vorfahrtsberechtigten Winterwijker Straße, die sie geradeaus überqueren wollte, näherte. Zeitgleich war ein Mann aus Bocholt auf derselben Straße mit seinem Wagen in Richtung Niederlande unterwegs. Mit seinem Auto erfasste er die Radfahrerin, die mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Den entstandenen Sachschaden bezifferten die Ermittler auf rund 4000 Euro.

Startseite
ANZEIGE