1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Bocholt: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall – darunter ein Kind (1)

  6. >

Rettungseinsatz

Verkehrsunfall fordert mehrere Verletzte – darunter ein Kleinkind

Bocholt

Die Einsatzkräfte wurden in Bocholt zu einem Unfall mit zwei beteiligten Autos gerufen. In einem der Wagen befand sich eine junge Frau mit einem Kleinkind.

Von Dario Teschner

Ein Rettungsassistent steigt in einen Rettungswagen. Foto: Jens Kalaene/zb/dpa

Drei verletzte Personen und 18.000 Euro Sachschaden lautete die Bilanz eines Unfalls, zu dem es am Dienstag (14. Juni) gegen 11.55 Uhr auf dem Liederner Höfgraben kam. Ursache für den Unfall war ein missglücktes Fahrmanöver.

Nach Polizeiangaben beabsichtigte eine Frau (56) aus Bocholt mit ihrem Wagen von dem Liederner Höfgraben nach links in den Schlackenweg abzubiegen. Bei diesem Vorgang übersah sie offenbar das Auto einer 30-Jährigen, in dem zum Unfallzeitpunkt auch ein einjähriges Kind saß. Die beiden Autofahrerinnen sowie das Kleinkind wurden verletzt und mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht, wo sie ambulant behandelt werden mussten.

Startseite
ANZEIGE