1. www.hallo24.de
  2. >
  3. Region
  4. >
  5. Brakel/Höxter: Vermisste Jugendliche taucht wieder auf

  6. >

Suche beendet

Vermisstenfall im Kreis Höxter: Jugendliche taucht wieder auf

Brakel

Die Polizei Höxter suchte nach einer Jugendlichen (15) aus Brakel, die zuvor als vermisst gemeldet worden war. Der Fall nahm nun ein gutes Ende.

Von Sohrab Dabir und Dario Teschner

Der Polizei Höxter hat einen Vermisstenfall in Brakel erfolgreich abgeschlossen (Symbolbild). Foto: Christoph Soeder/dpa

Update: 7. März, 8.27 Uhr. Die vermisste Jugendliche aus Brakel ist wieder aufgetaucht. "Nach einem Hinweis konnten Polizeibeamte die Jugendliche wohlbehalten antreffen", berichtete die Polizei Höxter. Die Ermittler haben die Öffentlichkeitsfahndung zurückgenommen. Das Foto von dem Mädchen wurde aus dem Artikel entfernt.

Erstmeldung: 4. März. Wer hat das Mädchen aus Brakel gesehen? Seit Dienstag (1. März) ist die Jugendliche verschwunden und wird nun per Öffentlichkeitsfahndung gesucht. Die 15-Jährige verließ laut Polizeiangaben um 7.10 Uhr ihre Wohnanschrift – seitdem verliert sich ihre Spur.

15-Jährige aus Brakel verschwunden: Wer hat sie gesehen?

Die Vermisste ist etwa 1,60 Meter groß und hat eine schlanke Figur. Sie hat lange schwarze Haare und trug zum Zeitpunkt ihres Verschwindens einen grauen Jogginganzug, eine schwarze Jacke und weiße Turnschuhe – allesamt der Marke "Nike".

Die Polizei fragt: Wer hat die Jugendliche aus Brakel gesehen? Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 05271/96 20 entgegen. Zudem können sich Zeugen mit Hinweisen auch an die 110 wenden.

Startseite
ANZEIGE